Audi RS5, BMW M3 Coupé
Audi RS5 gegen BMW M3 Coupé im Test-Vergleich: Potente V8-Sportwagen im Duell Mit BMW M3 und Audi RS5 treten zwei Coupés mit Faszinationspotential zum Test-Vergleich an, die mit über 4,60 Meter Länge recht stattliche Erscheinungen sind. Sportlich wollen die Bayern dennoch sein – dank hoch drehender V8-Saugmotoren...

Test Audi RS5 vs BMW M3: Technische Daten

Audi RS5 Coupé BMW M3 Coupé
Testwagen
Baujahr 06/2010 bis 07/2011 05/2008 bis 07/2013
Testdatum 02/2011 02/2011
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 4163 cm³ / 12,3:1 3999 cm³ / 12,0:1
Leistung 331 kW / 450 PS bei 8250 U/min 309 kW / 420 PS bei 8300 U/min
max. Drehmoment 430 Nm bei 4000 U/min 400 Nm bei 3900 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung Otto
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Allradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 7-Gang Automatikgetriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,69
II. 2,24
III. 1,56
IV. 1,18
V. 0,92
VI. 0,74
VII. 0,62
R. 2,94
I. 4,78
II. 2,93
III. 2,15
IV. 1,68
V. 1,39
VI. 1,20
VII. 1,00
R. 4,45
Achsantrieb 2,94:1 3,15:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4649 x 1860 x 1366 mm 4615 x 1804 x 1424 mm
Radstand 2751 mm 2761 mm
Spurweitevorn / hinten 1586 / 1582 mm 1538 / 1539 mm
KofferraumvolumenVDA 455 l 430 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1800 kg 1675 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1816 kg 1640 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2225 kg 2080 kg
ZuladungHersteller 425 kg 405 kg
Dachlast 75 kg 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Federbeinen / Federbeinen MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Doppelquerlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 16,3:1 / – / – 12,5:1 / – / –
Bremsdurchmesservorn / hinten 360 / 350 mm
Felgenmaterial Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 9 J x 20 / 9 J x 20 8,5 J x 19 / 9,5 J x 19
Reifenmarke / Typ Pirelli P Zero Michelin Pilot Sport2
Reifenvorn / hinten 275/30 ZR 20 / 275/30 ZR 20 245/35 ZR 19 / 265/35 ZR 19
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 2,3 s 2,6 s
0-80 km/hMesswert 3,5 s 3,8 s
0-100 km/hMesswert 4,7 s 5,0 s
0-120 km/hMesswert 6,4 s 6,5 s
0-140 km/hMesswert 8,2 s 8,3 s
0-160 km/hMesswert 10,6 s 10,4 s
0-180 km/hMesswert 13,3 s 12,9 s
0-200 km/hMesswert 16,5 s 16,0 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 250 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,6 / 3,4 / 4,2 / 5,5 / – s 2,1 / 2,6 / 3,1 / 4,2 / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 5,1 / 6,7 / 8,6 / 10,8 / – s 4,4 / 5,4 / 6,1 / 8,1 / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 7,7 / 9,8 / 12,9 / 16,6 / – s 6,6 / 8,2 / 9,3 / 12,0 / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 10,4 / 13,1 / 17,2 / 22,6 / – s 8,9 / 11,0 / 12,8 / 16,3 / – s
80-180 km/h4./5./6./7./8. Gang 13,4 / 16,7 / 22,2 / 29,4 / – s 11,4 / 14,2 / 16,8 / 20,9 / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 37,3 m / 10,3 m/s² 35,2 m / 11,0 m/s²
100-0 km/hwarm 34,6 m / 11,2 m/s² 34,6 m / 11,2 m/s²
200-0 km/h 138,9 m / 11,1 m/s² 139,9 m / 11,0 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 67,4 km/h 70,1 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.15,3 min 1.14,2 min
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 78 / 73 dB(A) 92 / 75 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 64 l / 592 km 63 l / 562 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 14,9 / 8,5 / 10,8 l/100 km 15,9 / 8,5 / 11,2 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 252 g/km 265 g/km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 12,0 / 24,3 / 18,7 l/100 km 12,8 / 22,5 / 17,4 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5 Euro 5
Kosten
Testwagenpreis 104.221 € 94.960 €
Grundpreis 77.700 € 72.650 €