BMW 5er Touring, BMW 6er GT, BMW 7er L, Exterieur
BMW 5er Touring, BMW 6er GT und BMW 7er lang: Kombi, Fastback und Limousine im Vergleich

Die Oberklasse beginnt bei BMW beim Fünfer und reicht bis zum langen 7er. Wobei der 6erdie goldene Mitte bilden könnte. Wir klären das im Konzeptvergleich zwischen Kombi,…

5 Kommentare
MF5

@Fellfrosch
Sehe es auch so, dass der erste 5erGT ziemlich "mopsig" aussah. Nach dem FL fand ich ihn schon besser.
Der jetzige 6er GT ist m.M. nach, wenn man ihn live sieht, z.B. mit M-Paket und entsprechenden Felgen schon recht schick. Auf der Rückbank deutlich mehr Platz als der 5er Touring, gar mit etwas besserem Fahrkomfort, aber auf Grund der Außenmaße auch mehr Platz brauchend.
Bin aber auch der Meinung, dass der Touring im Vgl. zu den beiden anderen für den Alltag wohl vollkommen ausreichend ist.

MF5 10.09.2018 um 08:47 Uhr
Fellfrosch

Sah der 5er GT aus meiner Perspektive schon aus wie ein Fettmops, so steht ihm der 6er in nichts nach.

Für mich mach der Touring das Rennen, denn er bietet neben der separat zu öffnenden Heckscheibe (auf die ich nicht mehr verzichten möchte) noch zwei weitere für mich persönlich relevante Dinge: einen Heckscheibenwischer, der für freie Sicht nach hinten sorgt und vollständige versenkbare Seitenscheiben an den Fondtüren.

Fellfrosch 09.09.2018 um 09:13 Uhr
Bliblablub

Da hat jemand seine Medis abgesetzt...

Bliblablub 08.09.2018 um 17:12 Uhr
sharemanmccoy

Hab nix verstanden.

sharemanmccoy 08.09.2018 um 15:22 Uhr
GRACHO

oh..ha...verehrte Leserzikelschaf'ft!
8Ps weniger gegenüber dem 348ps M3 einst aber ein wesentlich prestigeträchtigeres Markenwohlsein alsdass es opel sein 90.000DM teures 7.2Liter/100km fahrdingen bietet -Frechheit !!!
MV6 opel omega zu 80.000DM damals war ein schrott und werteverfall den es dank Daimler-Benz Mercedes & BMW & RR nie so schlimm geben wird ,folglich sind diese Marken Produkte nicht zu teuer sondern stetz die auf addierung von erfolgsfaktoren!
(ich bin mal 2000 ein sechzylinder kombi von audi gebrettert und ab 98km tankete ich nach bis zapfpistolen klickten und ließ einen wert von 9.nochwat ab 18jahre später schafft die billige opelkopie 7.2liter/100km zu 90.000DM ....wat haben andere in 18jahren erarbeitet ?---nix!!!)

GRACHO 08.09.2018 um 06:35 Uhr
Eigenen Kommentar verfassen
 
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden