BMW i8, Frontansicht
BMW i8 im Test: Carbon-Sportler mit Hybridantrieb Der letzte BMW-Sportwagen nach traditionellem Maßstab war der M1. Lange ist’s her. Jetzt kommt der i8 als eine Art Neuinterpretation der Legende – mit Hybridantrieb. Ist er ein würdiger Nachfolger des Mittelmotor-Sportlers?

BMW i8 im Test: Technische Daten

BMW i8 Coupé
Testwagen
Baujahr 03/2014 bis 03/2018
Testdatum 06/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 3-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung hinten / quer
Hubraum / Verdichtung 1499 cm³ / 9,5:1
Aufladung Abgasturbolader (1,5 bar)
Leistung 266 kW / 362 PS bei 5800 U/min
max. Drehmoment 570 Nm bei 3700 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Elektromotoren Anzahl 1
E-Motor Leistung 96 kW
E-Motor max. Drehmoment 250 Nm
Energiegehalt netto 5,2 kWh
Aufladezeit 2,5 h
Systemleistung 266 kW / 362 PS
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 6-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,46
II. 2,51
III. 1,56
IV. 1,14
V. 0,85
VI. 0,67
R. 3,19
Achsantrieb 3,78:1 / 3,24:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 4689 x 1942 x 1291 mm
Radstand 2800 mm
Spurweite 1644 / 1723 mm
Wendekreis 12,4 / 12,3 m
Bodenfreiheit 117 mm
Ladekantenhöhe 940 mm
Innenbreite 1535 / 1320 / – mm
Innenhöhe 970 / 820 / – mm
Sitztiefe 500 / 400 / – mm
Normsitzraum 560 mm
Knickmaß 920 bis 1110 mm
Sitzraum 480 bis 690 mm
Hüftpunkt 395 / 745 mm
Lenkradumdrehungen 2,50
Lenkraddurchmesser 370 mm
Kofferraumvolumen 154 l
Gewichte
Leergewicht 1560 kg
Leergewicht Testwagen 1536 kg
Gewichtsverteilung 48,8 / 51,2 %
Zulässiges Gesamtgewicht 1870 kg
Zuladung 310 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 16,0:1 / – / –
Bremsscheibenmaterial Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Bridgestone Potenza S001
Reifen 215/45 R 20 W / 245/40 R 20 W
Beschleunigung
0-50 km/h 1,8 s
0-60 km/h 2,2 s
0-80 km/h 3,2 s
0-100 km/h 4,3 s
0-120 km/h 5,7 s
0-130 km/h 6,5 s
0-140 km/h 7,4 s
0-160 km/h 9,4 s
0-180 km/h 11,9 s
0-200 km/h 14,9 s
60-100 km/h 2,1 s
80-120 km/h 2,5 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 34,9 m / 11,1 m/s²
190-0 km/h 130,0 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 m 65,9 km/h
Doppelter Spurwechsel 137,5 km/h
VDA-Ausweichgasse 71 / 51 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 69 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 72 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 75 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 77 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 53 / 84 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 30 l / 1428 km
NEFZ-Verbrauch – / – / 2,1 l/100 km
Strom-Verbrauch 11,9 kWh/100 km
CO2-Ausstoß 49 g/km
ams-Eco-Verbrauch 5,9 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse A+
CO 0,176 g/km
HC 0,011 g/km
NOX 0,007 g/km
Kosten
Grundpreis 134.000 €