Versus BMW M4 Coupé, Lightweight BMW M4 Coupé, Frontansicht
BMW M4 von Versus und Lightweight im Vergleich: Rundstrecken-Battle mit 2x über 500 PS Zweimal über 500 PS, Semislicks und rennstreckenoptimierte Gewindefahrwerke: Versus und Lightweight treten mit den ersten getunten BMW M4 Coupés an.

BMW M4 von Versus und Lightweight: Technische Daten

Lightweight M4 Coupé M4 Versus Performance M4 Coupé M4
Testwagen
Baujahr ab 03/2014 ab 03/2014
Testdatum 09/2014 10/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Reihenmotor 6-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2979 cm³ / 10,2:1 2979 cm³ / 10,2:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader (1,3 bar) Abgasturbolader (1,3 bar)
Leistung 404 kW / 550 PS bei 5500 U/min 404 kW / 550 PS bei 5500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Hinterradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 4,81
II. 2,59
III. 1,70
IV. 1,28
V. 1,00
VI. 0,84
VII. 0,67
R. 4,17
I. 4,81
II. 2,59
III. 1,70
IV. 1,28
V. 1,00
VI. 0,84
VII. 0,67
R. 4,17
Achsantrieb 3,46:1 3,46:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4671 x 1870 x 1383 mm 4671 x 1870 x 1383 mm
Radstand 2812 mm 2812 mm
Spurweitevorn / hinten 1579 / 1603 mm 1579 / 1603 mm
Bodenfreiheit 121 mm 121 mm
KofferraumvolumenVDA 445 l 445 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1612 kg 1612 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1629 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 53,0 / 47,0 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2040 kg 2040 kg
ZuladungHersteller 428 kg 428 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Bremsdurchmesservorn / hinten 380 / 370 mm 380 / 370 mm
Felgenmaterial Aluminium Aluminium
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport Cup 2
Reifenvorn / hinten 265/35 R 19 / 285/35 R 19
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 2,8 s 2,6 s
0-80 km/hMesswert 3,6 s 3,4 s
0-100 km/hMesswert 4,5 s 4,3 s
0-120 km/hMesswert 5,7 s 5,5 s
0-140 km/hMesswert 7,0 s 6,9 s
0-160 km/hMesswert 8,5 s 8,5 s
0-180 km/hMesswert 10,4 s 10,4 s
0-200 km/hMesswert 12,7 s 12,7 s
Höchstgeschwindigkeit 300 km/h 250 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 1,4 / 2,2 / 2,7 / 4,1 / – s 1,6 / 2,3 / 3,0 / 4,3 / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,8 / 4,1 / 5,4 / 7,7 / – s 2,9 / 4,2 / 6,0 / 8,4 / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 4,2 / 5,9 / 7,9 / 11,6 / – s 4,4 / 6,0 / 8,6 / 12,9 / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 5,8 / 7,8 / 10,2 / 15,3 / – s 6,0 / 8,0 / 11,1 / 17,1 / – s
80-180 km/h4./5./6./7./8. Gang 7,6 / 9,9 / 12,7 / 19,1 / – s 7,9 / 10,0 / 13,8 / 21,2 / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 37,2 m / 10,4 m/s² 39,8 m / 9,7 m/s²
100-0 km/hwarm 35,8 m / 10,8 m/s² 34,4 m / 11,2 m/s²
200-0 km/h 133,0 m / 11,6 m/s² 134,2 m / 11,5 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 71,2 km/h 71,8 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.10,1 min 1.10,9 min
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 60 l / 722 km 60 l / 722 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 11,1 / 6,7 / 8,3 l/100 km 11,1 / 6,7 / 8,3 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 194 g/km 194 g/km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 11,9 / 17,4 / 14,5 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6 Euro 6
Effizienzklasse E E