BMW X1 x-Drive 28i
BMW X1 x-Drive 28i im Test: BMWs kleinstes SUV mit 258 PS Der bekannt famose Dreiliter-Reihensechszylinder-Benziner mit 258 PS macht den BMW X1 x-Drive 28i zum kleinen, aber starken Luxus-SUV. Wie es um die Qualitäten des stärksten X1-Modells bestellt ist, klärt der Einzeltest.

BMW X1 x-Drive 28i im Test: Technische Daten

BMW X1 xDrive 28i
Testwagen
Baujahr 10/2009 bis 12/2010
Testdatum 01/2010
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2996 cm³ / 10,7:1
Leistung 190 kW / 258 PS bei 6600 U/min
max. Drehmoment 310 Nm bei 2600 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 6-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,07
II. 2,37
III. 1,55
IV. 1,16
V. 0,85
VI. 0,67
R. 3,20
Achsantrieb 3,91:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4454 x 1798 x 1545 mm
Radstand 2760 mm
Spurweitevorn / hinten 1500 / 1529 mm
Wendekreislinks / rechts 11,2 / 11,8 m
Böschungswinkelvorn / hinten 18° / 22°
Bodenfreiheit 194 mm
Rampenwinkel 17°
Ladekantenhöhe 666 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1835 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1445 / 1460 / – mm
Breite zwischen Radkästen 950 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1050 / 995 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 475 / 485 / – mm
Normsitzraum 705 mm
Knickmaß 905 bis 1120 mm
Sitzraum 635 bis 865 mm
Lenkradumdrehungen 3,50
Lenkraddurchmesseraußen 385 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1340 x 905 x 775 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 440 x 905 x 775 mm
KofferraumvolumenVDA 420 bis 1350 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1685 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1677 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 51,7 / 48,3 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2180 kg
ZuladungHersteller 495 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 2000 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Doppelquerlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 18,5:1 / – / –
Felgenmaterial Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 8 J x 17 / 8 J x 17
Reifenmarke / Typ Michelin Primacy HP
Reifenvorn / hinten 225/50 R 17 V / 225/50 R 17 V
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 2,4 s
0-60 km/hMesswert 3,3 s
0-80 km/hMesswert 4,9 s
0-100 km/hMesswert 7,1 s
0-120 km/hMesswert 9,6 s
0-130 km/hMesswert 11,0 s
0-140 km/hMesswert 12,9 s
0-160 km/hMesswert 17,0 s
0-180 km/hMesswert 22,4 s
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 37,8 m / 10,2 m/s²
170-0 km/h 108,3 m / 9,9 m/s²
Fahrdynamik
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 122,6 km/h
Doppelter Spurwechselbeladen mit ESP (TC) 121,5 km/h
VDA-AusweichgasseEinfahr- / Ausfahrgeschwindigkeit 72 / 47 km/h
VDA-AusweichgasseEinfahr- / Ausfahrgeschwindigkeit beladen 71 / 43 km/h
Geräusche
Innengeräusch 50 km/h 61 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 80 km/h 66 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 71 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 74 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 50 / 76 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 76 / 73 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 63 l / 670 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 13,0 / 7,3 / 9,4 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 219 g/km
Testverbrauch 12,1 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Kosten
Grundpreis 42.400 €