BMW X5 xDrive35d Supertest: Der große Bayer im Gelände Der BMW X5 zählt zu den erfolgreichsten Sportlern unter den 4Wheelern. Doch wie verhält sich das kann das 4,85 Meter lange und 2,3 Tonnen schwere Dickschiff im Gelände? Meistert der Besteller auch unsere harte Geländeprüfung, den Supertest?

BMW X5 xDrive35d Supertest: Technische Daten

BMW X5 3.0d Sportpaket
Testwagen
Baujahr 10/2003 bis 03/2005
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2993 cm³ / 18,0:1
Aufladung Abgasturbolader (1,3 bar)
Leistung 160 kW / 218 PS bei 4000 U/min
max. Drehmoment 500 Nm bei 2000 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 6-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,17
II. 2,34
III. 1,52
IV. 1,14
V. 0,87
VI. 0,69
R. 3,40
Achsantrieb 3,91:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4667 x 1872 x 1715 mm
Radstand 2820 mm
Spurweite 1576 / 1576 mm
Kofferraumvolumen 465 bis 1550 l
Gewichte
Leergewicht 2180 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2695 kg
Zuladung 515 kg
Anhängelast 750 / 2300 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Federbeinen / Federbeinen
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Doppelquerlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 21,1:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/h 8,8 s
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 93 l / 978 km
NEFZ-Verbrauch 12,0 / 8,0 / 9,5 l/100 km
CO2-Ausstoß 229 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 3
Kosten
Grundpreis 50.050 €