Doppeltest BMW Z3 M Roadster gegen Porsche 911 Carrera Cabrio

Ein Klassiker der Sportwagenwelt, der Porsche Carrera, bekommt auf seine alten Tage jugendliche Konkurrenz. Mit der leistungsstärksten Z3-Variante hat BMW einen Fuß in der Tür hochkarätiger offener Zweisitzer.

Nicht alle Vergleiche sind so kontrastreich wie dieser. Es handelt sich ja nicht einfach nur um zwei teure, starke Sportwagen. Die Tatsache allein, daß der eine der beiden ein Porsche Carrera ist, zeigt schon die Besonderheit. Er ist nicht nur ein schnelles Auto, sondern mehr noch eine über Jahrzehn- te gewachsene Legende, wenn man so will, sein eigenes Denkmal. Alles am Carrera ist unverwechselbar, der hinten liegende luftgekühlte Sechszylindermotor, die in der Grundlinie seit dem Debütjahr 1964 unveränderte Linie, das stämmige Auf-der-Straße-sitzen, wie es ein Liebhaber einmal ausdrückte.

Daneben nun der Youngster von BMW, noch ganz ohne Tradition, aber nicht ohne Selbstbewußtsein. Hoppla, jetzt komm ich, scheint der M Roadster mit seinen dicken Backen und den vier Ausströmern hinten zu rufen. Nieder mit dem Establishment! Mit dem braven Achtzehnhunderter der Grundversion hat der 321 PS leistende Über-Z wirklich nur noch die Linie gemeinsam – bereit, es auch einem Porsche zu zeigen. Doch das Denkmal aus Stuttgart- Zuffenhausen bleibt angesichts der jüngsten Konfrontation cool. Es weiß ganz offensichtlich, daß es auf eine Kundenund Fan-Loyalität bauen kann, die auch im Bereich der Emotions- Autos wahrhaft einzigartig sein dürfte. Auch der M Roadster wird sich schwertun mit den Porsche- Freaks.

Jung, wie er ist, hat er noch keine Gemeinde, wohl aber verlockende Zutaten. Dazu zählt nicht nur der klassische Reihensechszylinder als Frontmotor, sondern auch ein Karosseriezuschnitt, der – an ders als beim 911 – von vornherein auf reine Zweisitzigkeit und Roadsterverdeck konzipiert wurde. Den Carrera gibt es seit 1981 als Cabrio – wenn man so will, nachträglich aufgeschnitten, doch inzwischen von einer solchen Karosserieperfektion, daß sich auch jüngere Konkurrenten im direkten Vergleich schwertun. Jenseits der Emotionen, die sowohl das Carrera Cabrio als auch der M Roadster aufgrund ihrer optischen Effekte zu erwecken vermögen, schlägt bei sachlicher Wertung im Karosseriebereich die Stunde des Oldies.

Es klingt ja bei solch gummibereiften Träumen ein bißchen profan und spießig, von Platzverhältnissen oder Zuladung zu sprechen, und doch ist es ein Thema. Der Porsche entscheidet es klar für sich, mit einer rund doppelt so hohen Zuladung (340 kg), zwei vollwertigen Notsitzen im Fond, die bei Nichtbenützung gleich zeitig das Kofferraumvolumen klar über das mit 165 Litern winzige des M Roadsters liften. Gute Sitze haben sie beide, der M Roadster sogar Lederausstattung serienmäßig, doch der Porsche bietet nicht nur das bessere Raumgefühl, sondern die nochmals bessere Karosseriestabilität. Sie ist mit ihrer nur minimalen Verwindungsneigung bei offenen Autos bereits zum Maßstab geworden, und auch der für sich betrachtet sehr solide wirkende BMW kommt an diesem Stabilitätsgipfel nicht vorbei.

Fazit

1. BMW M Roadster
586 Punkte
2. Porsche 911 Carrera Cabrio
584 Punkte
Übersicht:
Technische Daten
Porsche 911 Carrera Cabriolet BMW M Roadster
Grundpreis 81.776 € 48.368 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4430 x 1765 x 1305 mm 4025 x 1740 x 1266 mm
KofferraumvolumenVDA 130 l 165 l
Hubraum / Motor 3387 cm³ / 6-Zylinder 3201 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 221 kW / 300 PS bei 6800 U/min 236 kW / 321 PS bei 7400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h 250 km/h
0-100 km/h 5,3 s 5,1 s
Verbrauch 11,7 l/100 km 11,1 l/100 km
Testverbrauch 12,9 l/100 km 12,3 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Ford Fiesta ST, VW Polo GTI, Exterieur Ford Fiesta ST gegen VW Polo GTI Vom Jäger und Gejagten
Beliebte Artikel Hyundai Nexo, Toyota Mirai, Exterieur Hyundai Nexo vs. Toyota Mirai Brennstoffzellen-Autos im Test Ford Focus 1.5 Ecoboost, VW Golf 1.5 TSI Act Bluemotion, Exterieur Ford Focus gegen VW Golf Reicht es endlich für den Sieg?
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen AUDI R8 V10 PLUS COUPE COMPETITION PACKAGE Audi R8 V10 Plus Coupé Competition Package Nur 10 Exemplare und nur für die USA Lamborghini Murcielago LP 670-4 SV Lamborghini Murcielago-Kopie Iraner klonen Supersportwagen
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 10/2018, Lanzante Porsche 930 mit Formel-1-Motor Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz
Promobil Versicherung Wohnmobil Den richtigen Versicherungs-Tarif finden So versichern Sie Ihr Wohnmobil Neues Zubehör 2018 Fahrzeugtechnik, Möbel, Pflege
CARAVANING Knott Prototyp Stabilisierung Stabilisierung für den Kugelkopf Gegen Knarren der Schlingerdämpfer Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa