Doppeltest Ford Mondeo TDCi Turnier gegen Mazda 6 CD Sport-Kombi

Eine Konzernmutter, zwei Marken, zwei starke Diesel-Kombis im direkten Konkurrenzumfeld: Ford Mondeo TDCi Turnier und Mazda 6 CD Sport-Kombi im Mittelklasse-Vergleich.

So ist das mit der Globalisierung: Zwei Marken aus einem Konzern balgen sich leidenschaftlich um die Autokäufer ein und desselben Segments.

Kompletten Artikel kaufen
Vergleichstest Ford Mondeo TDCi Turnier, Mazda 6 CD Sport-Kombi
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 2 Seiten)
1,49 €
Jetzt kaufen

Beispielsweise verbindet der Ford Mondeo Turnier mit seinem 130 PS starken TDCi-
Diesel gehobene Dynamik in durchaus attraktiver Weise mit lasterhaftem Lade-Volumen: Vorne drückt der selbstzündende Drehmoment-Bulle, hinten tun sich mit umgeklappter Rückbank lichte Weiten für bis zu 1700 Liter Gepäck auf. Das im Bedarfsfall über eine halbe Tonne schwer sein darf.

Und dann kommt der neue Mazda 6 daher und beweist, dass eine solche Hingabe an die zügige Lasterhaftigkeit nicht zwangsweise mit emotionaler Unterkühltheit verbunden sein muss.

Der Nachfolger des braven 626 schiebt sich mit sportiven Linien ins Rampenlicht – Wagemutige proklamieren bereits direkte Schlagdistanz nach Italien – und muss sich trotz seiner schlanken Idealfigur keine mangelnde Belastungsfähigkeit vorwerfen lassen. Mit einem Kofferraum von 505 Litern sowie einer Zuladung von 460 Kilogramm erreicht er regulär zwar nicht die 540-Liter-Ladekapazität des Mondeo, aber mit umgeklappten Rücksitzlehnen kehrt sich das Verhältnis um. Dann übertrifft der Mazda das 1700-Liter-Heckabteil des Ford noch einmal um zwölf Liter.

Auch unter der Haube hat der Mondeo – zumindest nominell – gegenüber dem 6er das Nachsehen. 136 PS leistet dessen Zweiliter-Turbodiesel, und diesen leichten Vorteil münzt der Mazda auch in etwas
bessere Beschleunigungswerte um. Allerdings lässt sich der Ford nicht lumpen und setzt ebenso konsequent sein höheres Drehmoment in satten Durchzug um.

Fazit

1. Ford - Mondeo 2.0 TDCi Turnier - 49298
518 Punkte

2. Ford Mondeo TDCI 2.0 Turnier: Die gutmütigen Fahreigenschaften und der etwas günstigere Verbrauch zählen zu den Vorteilen des geräumigen Mondeo. Entscheidende Punkte verliert er jedoch bei Federung und Garantie.

2. Mazda 6 MZR-CD 2.0 Sport Kombi
530 Punkte

Der Mazda 6 setzt besondere Akzente in Sachen Fahrkomfort, Motortemperament und Handling. Aber auch seine günstige Umwelt- und Kostenbilanz helfen dem Dynamiker auf den ersten Platz im Vergleich.

Übersicht:
Technische Daten
Mazda 6 2.0 MZR-CD Sport Kombi Exclusive Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi Ghia
Grundpreis 24.120 € 26.700 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4700 x 1780 x 1480 mm 4804 x 1812 x 1441 mm
KofferraumvolumenVDA 505 bis 1712 l 540 bis 1700 l
Hubraum / Motor 1998 cm³ / 4-Zylinder 1998 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 89 kW / 121 PS bei 3500 U/min 96 kW / 130 PS bei 3800 U/min
Höchstgeschwindigkeit 194 km/h 200 km/h
0-100 km/h 10,1 s
Verbrauch 6,7 l/100 km 6,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Peugeot 508 Puretech 225, Renault Talisman Tce 200, Skoda Superb 2.0 TSI, Exterieur 508 und Talisman gegen Superb Comeback der Franzosen-Limos?
Beliebte Artikel Ford Mondeo 2.0 TDCi Turnier Kia Ceed 1.4 T-GDI, Opel Astra 1.4 DI Turbo, VW Golf 1.5 TSI Act, Exterieur Kia Ceed gegen Astra und Golf Kann sich der Korea-Kompakte behaupten?
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021 Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Hymer B-Klasse Modern Comfort (2019) Hymer B-Klasse Modern Comfort 1. Test des Sprinter als Basisfahrzeug Knaus Van TI auf MAN TGE (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 Neue und optimierte Modelle
CARAVANING Ratgeber - Fit für die Winterpause: Richtig einwintern Ratgeber Caravan einwintern 13 Profi-Tipps fürs Winterlager Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle