Doppeltest Ford Mondeo TDCi Turnier gegen Mazda 6 CD Sport-Kombi

Eine Konzernmutter, zwei Marken, zwei starke Diesel-Kombis im direkten Konkurrenzumfeld: Ford Mondeo TDCi Turnier und Mazda 6 CD Sport-Kombi im Mittelklasse-Vergleich.

So ist das mit der Globalisierung: Zwei Marken aus einem Konzern balgen sich leidenschaftlich um die Autokäufer ein und desselben Segments.

Kompletten Artikel kaufen
Vergleichstest Ford Mondeo TDCi Turnier, Mazda 6 CD Sport-Kombi
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 2 Seiten)
1,49 €
Jetzt kaufen

Beispielsweise verbindet der Ford Mondeo Turnier mit seinem 130 PS starken TDCi-
Diesel gehobene Dynamik in durchaus attraktiver Weise mit lasterhaftem Lade-Volumen: Vorne drückt der selbstzündende Drehmoment-Bulle, hinten tun sich mit umgeklappter Rückbank lichte Weiten für bis zu 1700 Liter Gepäck auf. Das im Bedarfsfall über eine halbe Tonne schwer sein darf.

Und dann kommt der neue Mazda 6 daher und beweist, dass eine solche Hingabe an die zügige Lasterhaftigkeit nicht zwangsweise mit emotionaler Unterkühltheit verbunden sein muss.

Der Nachfolger des braven 626 schiebt sich mit sportiven Linien ins Rampenlicht – Wagemutige proklamieren bereits direkte Schlagdistanz nach Italien – und muss sich trotz seiner schlanken Idealfigur keine mangelnde Belastungsfähigkeit vorwerfen lassen. Mit einem Kofferraum von 505 Litern sowie einer Zuladung von 460 Kilogramm erreicht er regulär zwar nicht die 540-Liter-Ladekapazität des Mondeo, aber mit umgeklappten Rücksitzlehnen kehrt sich das Verhältnis um. Dann übertrifft der Mazda das 1700-Liter-Heckabteil des Ford noch einmal um zwölf Liter.

Auch unter der Haube hat der Mondeo – zumindest nominell – gegenüber dem 6er das Nachsehen. 136 PS leistet dessen Zweiliter-Turbodiesel, und diesen leichten Vorteil münzt der Mazda auch in etwas
bessere Beschleunigungswerte um. Allerdings lässt sich der Ford nicht lumpen und setzt ebenso konsequent sein höheres Drehmoment in satten Durchzug um.

Fazit

1. Ford - Mondeo 2.0 TDCi Turnier - 49298
518 Punkte

2. Ford Mondeo TDCI 2.0 Turnier: Die gutmütigen Fahreigenschaften und der etwas günstigere Verbrauch zählen zu den Vorteilen des geräumigen Mondeo. Entscheidende Punkte verliert er jedoch bei Federung und Garantie.

2. Mazda 6 MZR-CD 2.0 Sport Kombi
530 Punkte

Der Mazda 6 setzt besondere Akzente in Sachen Fahrkomfort, Motortemperament und Handling. Aber auch seine günstige Umwelt- und Kostenbilanz helfen dem Dynamiker auf den ersten Platz im Vergleich.

Übersicht:
Technische Daten
Mazda 6 2.0 MZR-CD Sport Kombi Exclusive Ford Mondeo Turnier 2.0 TDCi Ghia
Grundpreis 24.120 € 26.700 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4700 x 1780 x 1480 mm 4804 x 1812 x 1441 mm
KofferraumvolumenVDA 505 bis 1712 l 540 bis 1700 l
Hubraum / Motor 1998 cm³ / 4-Zylinder 1998 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 89 kW / 121 PS bei 3500 U/min 96 kW / 130 PS bei 3800 U/min
Höchstgeschwindigkeit 194 km/h 200 km/h
0-100 km/h 10,1 s
Verbrauch 6,7 l/100 km 6,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Mazda 2 G 115, Skoda Fabia 1.0 TSI, VW Polo 1.0 TSI, Exterieur Mazda 2, Skoda Fabia und VW Polo im Test Wer liegt im Stadtrummel vorn?
Beliebte Artikel Ford Mondeo 2.0 TDCi Turnier 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 800 PS im M5 sind möglich
Allrad Ford Bronco Neuer Ford Bronco 2020 Bald Serie, aber nicht mehr Kult Subaru Crosstrek Hybrid (USA) Subaru Crosstrek Hybrid (2019) XV für die USA als Hybrid
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu
Promobil Campingbus-Typen 1 Welcher Camper passt zu wem? Campingbusse mit Bad oder ohne Camperliebe #Cl1 (2019) #cl1 auf Hyundai-Basis Vernetzt und digital
CARAVANING Semcon ATC-System automatisch anhängen Autonom Anhänger ankuppeln Automatic Trailer Connection Aabo Camping Vandland Campingplatz-Tipp Dänemark Aabo Camping Vandland