Ferrari auf der Nordschleife

488 Pista schafft Rundenzeit von 7:00 Minuten

Inhalt von

Im Rahmen des sport auto-Supertests legt der italienische Sportwagen Ferrari 488 Pista auf dem Nürburgring eine sagenhafte Runde hin. Hier gibt's das Video.

Okay, der Porsche 911 GT2 RS war mit 6:58 Minuten noch ein bisschen schneller als der Ferrari, als er im Rahmen des sport auto-Supertests über die Nordschleife geprügelt wurde. Aber das ist auch nicht verwunderlich, schließlich ist der Nürburgring die Haus-und-Hof-Strecke des schwäbischen Sportwagenherstellers. Jeder Porsche trägt eine üppig bemessene Portion Grüne Hölle im Genpool. Entsprechend wimmelt es sowohl in den generellen Nürburgring-Bestenlisten als auch in jener von sport auto nur so von Porsche-Modellen an der Spitze.

Ferrari dagegen stimmt seine Modelle vor allem auf der heimischen Pista di Fiorano ab. Ein fast topfebener Drei-Kilometer-Kurs, der sich von der Nordschleife ungefähr so unterscheidet wie „Spaghetti di Mamma“ von Döppekooche einer Eifeler Hausfrau. Umso höher ist die Rundenzeit von 7:00,03 Minuten einzuschätzen, die der Ferrari 488 Pista auf dem Nürburgring erreicht hat.

Ferrari 488 Pista, Exterieur
Ferrari 488 Pista, Exterieur Ferrari 488 Pista, Exterieur Ferrari 488 Pista, Exterieur Ferrari 488 Pista, Exterieur 17 Bilder

22 Sekunden schneller als der 488 GTB

Die Zeit, wie immer im sport auto-Supertest gefahren von Redakteur Christian Gebhardt, ist umso höher einzuschätzen, wenn man zwei Dinge bedenkt. Erstens: Die Ferrari-Entwicklungsfahrer erreichten mit dem Auto bei der Vorbereitung auf den Supertest Zeiten von „circa 7:08 Minuten“. Und das Basismodell für den Pista, der Ferrari 488 GTB, war satte 22 Sekunden langsamer. Kein Wunder, dass dem Pista für seine Nordschleifen-Zeit die volle Punktzahl von 20 gutgeschrieben wurde. Und dass Gebhardt mit seiner Runde ziemlich zufrieden war, wie die Schlussszene des Videos zeigt.

Wie der italienische Supersportler in Hockenheim, in den anderen Einzelwertungen sowie insgesamt abgeschnitten hat, lesen Sie – neben vielen weiteren spannenden Themen – in der aktuellen Ausgabe von sport auto, die derzeit am Kiosk oder in unserem Online-Shop erhältlich ist.

Jetzt Sport Auto 11/2019 kaufen!

Auch interessant

Ferrari Roma
Ferrari Roma
2:57 Min.
Ferrari 488
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Ferrari 488
Mehr zum Thema Nürburgring
Porsche 911 GT3 R - Startnummer #4 - Falken Motorsports - SP9 Pro - NLS 2020 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring - Nordschleife
Mehr Motorsport
VLN 2 - Nürburgring-Nordschleife - 11. Juli 2020
Mehr Motorsport
VLN 3 - Nürburgring - 12. Juli 2020
Mehr Motorsport