Ferrari F12 Berlinetta im Supertest: Fabelzeit auf der Nordschleife (Technische Daten)

Ferrari F12 Berlinetta, Seitenansicht
Ferrari F12 Berlinetta im Supertest: Fabelzeit auf der Nordschleife Die 740 PS starke Ferrari F12 Berlinetta will eigentlich kein Rennwagen sein, sondern ein alltagstauglicher Gran Turismo. Dass er trotzdem einer der Schnellsten ist, stört beim Supertest keineswegs.
Ferrari F12 Berlinetta im Supertest: Technische Daten
Ferrari F 12 Berlinetta
Testwagen
Baujahr 08/2012 bis 10/2015
Testdatum 07/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 12-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6262 cm³ / 13,5:1
Leistung 545 kW / 741 PS bei 8250 U/min
max. Drehmoment 690 Nm bei 6000 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,08
II. 2,19
III. 1,63
IV. 1,29
V. 1,03
VI. 0,84
VII. 0,63
Achsantrieb 4,38:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4618 x 1942 x 1273 mm
Radstand 2720 mm
Spurweitevorn / hinten 1665 / 1618 mm
Luftwiderstand-Indexcw x A 0,30 x 2,15 m² = 0,64
Anpressdruck bei 200 km/hvorn / hinten 43 kg Abtrieb / 80 kg Abtrieb
Bodenfreiheit 130 mm
KofferraumvolumenVDA 320 bis 500 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1630 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1715 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 48,1 / 51,9 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2320 kg
ZuladungHersteller 690 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 12,0:1 / – / –
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Keramik / Keramik
Bremsdurchmesservorn / hinten 398 / 360 mm
Felgenmaterial Aluminium
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport Cup 2
Reifenvorn / hinten 265/35 R 20 / 325/30 R 20
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 1,9 s
0-80 km/hMesswert 2,5 s
0-100 km/hMesswert 3,2 s
0-120 km/hMesswert 4,1 s
0-140 km/hMesswert 5,1 s
0-160 km/hMesswert 6,2 s
0-180 km/hMesswert 7,6 s
0-200 km/hMesswert 9,1 s
Höchstgeschwindigkeit 340 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 1,3 / 1,8 / 2,3 / 2,9 / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,6 / 3,5 / 4,6 / 5,9 / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 3,9 / 5,2 / 6,9 / 8,9 / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 5,2 / 6,8 / 9,0 / 12,2 / – s
80-180 km/h4./5./6./7./8. Gang 6,5 / 8,5 / 11,3 / 15,2 / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 36,6 m / 10,5 m/s²
100-0 km/hwarm 31,3 m / 12,3 m/s²
200-0 km/h 122,8 m / 12,6 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 70,1 km/h
Slalom 36 m 131,0 km/h
AusweichtestDurchschnittsgeschwindigkeit 151 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.09,9 min
Lufttemperatur 25 °C
Asphalttemperatur 34 °C
LuftdruckAtmosphäre 1018 mbar
Nürburgring Nordschleife
Rundenzeit 7.33 min
Querbeschleunigung max. 1,40 g
Lufttemperatur 26 °C
Asphalttemperatur 31 °C
LuftdruckAtmosphäre 1022 mbar
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 92 l / 564 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 24,9 / 11,3 / 16,3 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 380 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse G
CO 0,222 g/km
HC 0,038 g/km
NOX 0,035 g/km
Kosten
Testwagenpreis 268.400 €
Grundpreis 268.328 €