Ford Galaxy 2.0 TDCi Hans-Dieter Seufert
Ford Galaxy 2.0 TDCi
Ford Galaxy 2.0 TDCi
Ford Galaxy 2.0 TDCi
Ford Galaxy 2.0 TDCi
16 Bilder

Ford Galaxy im Test

Siebensitzer-Van für Großfamilien

Der Ford Galaxy bietet im Test serienmäßig sieben Sitze und bis zu 32 mögliche Sitzkonfigurationen. Der außen wie innen behutsam erneuerte, sehr geräumige Galaxy besetzt weiterhin eine Spitzenposition unter den Familien-Vans.

Dafür sorgt auch der neue Zweiliter-Turbodieselmotor mit 163 PS, der in einer Art sehr mildem Downsizing den 2,2-Liter-Vorgänger ersetzt. Die leicht gesunkene Leistung merkt man ihm kaum an.

Ford Galaxy
1:15 Min.

Ford Galaxy mit einem Verbrauch von 8,8 Liter pro 100 km

Ausreichend kräftig und sehr laufruhig zieht der Ford Galaxy im Test an der Ampel los. Sauber lassen sich die sechs Gänge des manuellen Schaltgetriebes sortieren. Sein Fahrwerk wirkt betont komfortabler und damit auch etwas wankiger als das seines dynamischen Bruders Ford S-Max. Hochbauend wie Vans nun mal sind, dürfen keine Verbrauchsrekorde erwartet werden, aber 8,8 Liter pro 100 km gehen in Ordnung. Vollbesetzt macht das schließlich nur rund 1,3 Liter pro Person. Das Interieur wirkt spürbar hochwertiger als bisher, ohne dass die Preise des Ford Galaxy abheben.

Vor- und Nachteile

  • sehr gutes Raumangebot
  • hohe Variabilität
  • laufruhiger, kräftiger Dieselmotor
  • gute Materialanmutung
  • gewöhnungsbedürftige Infotainment-Bedienung
  • keine Schiebetüren
  • Karosseriewanken

Technische Daten

Ford Galaxy 2.0 TDCi Trend
Grundpreis 33.550 €
Außenmaße 4819 x 1884 x 1764 mm
Kofferraumvolumen 308 bis 2325 l
Hubraum / Motor 1997 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 120 kW / 163 PS bei 3750 U/min
Höchstgeschwindigkeit 203 km/h
0-100 km/h 10,5 s
Verbrauch 5,3 l/100 km
Testverbrauch 8,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Zur Startseite
Van Tests Ford S-Max 2.0 Eco-Boost Ford-Van für sportliche Familienoberhäupter Ford S-Max im Test
Ford Galaxy
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Ford Galaxy
Mehr zum Thema Van
Wohnmobil Crashtest Schweden Zentralamt fŸr Verkehrswesen Trafikverket 2019
Sicherheit
Brabus MB 100D
Mehr Oldtimer
Mercedes EQV Elektro V-Klasse 2019 Genf Autosalon
E-Auto