Ford Shelby GT500 vs Mustang RTR US-Musclecars im Vergleichstest (Technische Daten)

Ford Shelby GT500, Ford Mustang RTR, Qualm
Ford Shelby GT500 vs Ford Mustang RTR: US-Musclecars im Vergleichstest Der Ford Shelby GT500 mit 557 PS und der Ford Mustang RTR mit 428 PS treffen im Vergleichstest aufeinander. Bei Bedarf verwandeln die beiden V8-Helden jede Einkaufsmeile in einen Mini-Dragstrip. Duell der US-Muscelcars auf der Rennstrecke.
Ford Shelby GT vs Mustang RTR: Technische Daten
Ford Shelby GT500 Ford Mustang RTR
Testwagen
Baujahr 01/2010 bis 12/2014 01/2010 bis 12/2014
Testdatum 02/2011 02/2011
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 5409 cm³ / 8,4:1 4951 cm³ / 11,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Kompressor (0,6 bar)
Leistung 410 kW / 557 PS bei 6200 U/min 315 kW / 428 PS bei 6500 U/min
max. Drehmoment 689 Nm bei 4250 U/min 538 Nm bei 4250 U/min
Verbrennungsverfahren Otto Otto
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Hinterradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4778 x 1877 x 1384 mm 4778 x 1877 x 1370 mm
KofferraumvolumenVDA 348 l 348 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1718 kg 1628 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1718 kg 1628 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Längslenkern, Panhardstab Querlenkern / Längslenkern, Panhardstab
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,6:1 / – / – 15,6:1 / – / –
Bremsdurchmesservorn / hinten 350 / 300 mm 350 / 300 mm
Felgenmaterial Aluminium Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 9,5 J x 19 / 9,5 J x 19
Reifenmarke / Typ Dunlop SP SportMaxx Falken FK 452
Reifenvorn / hinten 245/35 ZR 20 / 285/30 ZR 19 255/40 ZR 19 / 275/40 ZR 19
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 2,6 s 2,7 s
0-80 km/hMesswert 3,9 s 3,8 s
0-100 km/hMesswert 4,9 s 5,4 s
0-120 km/hMesswert 6,4 s 6,9 s
0-140 km/hMesswert 7,9 s 8,9 s
0-160 km/hMesswert 9,5 s 11,2 s
0-180 km/hMesswert 11,7 s 14,0 s
0-200 km/hMesswert 14,3 s 17,6 s
Höchstgeschwindigkeit 262 km/h 262 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,0 / 3,0 / 6,0 / – / – s 2,1 / 2,6 / 4,9 / – / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 3,8 / 6,0 / 11,9 / – / – s 3,9 / 5,2 / 10,1 / – / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 5,8 / 9,0 / 17,9 / – / – s 5,8 / 7,7 / 15,6 / – / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 7,7 / 12,1 / 24,7 / – / – s 8,0 / 10,3 / 22,3 / – / – s
80-180 km/h4./5./6./7./8. Gang 9,8 / 15,4 / – / – / – s 11,3 / 13,1 / – / – / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 38,3 m / 10,1 m/s² 38,0 m / 10,2 m/s²
100-0 km/hwarm 37,7 m / 10,2 m/s² 38,0 m / 10,2 m/s²
200-0 km/h 147,7 m / 10,4 m/s² 146,8 m / 10,5 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 64,7 km/h 65,8 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.15,7 min 1.15,8 min
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Plus
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 12,8 / 45,3 / 17,6 l/100 km 14,2 / 39,1 / 17,8 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 4 Euro 4
Kosten
Testwagenpreis 63.500 € 47.940 €
Grundpreis 57.000 € 40.090 €