BMW 545i Sedan BMW/auto motor und sport
10 Bilder

Gebrauchtwagen BMW 5er im Mängelreport

BMW 5er - Gebrauchte in allen Preisklassen

Dass BMW in diesem Jahr eine neue Generation des 5erer präsentieren wird, tut der Popularität der seit März 2003 angebotenen Modell-Reihe mit dem werksinternen Code E 60/E 61 bislang keinen Abbruch.

Die technisch komplett revidierten Limousinen und die 2004 nachgereichte Kombi-Variante Touring erfüllten die Erwartungen und konnten ihren hochgelobten Vorgänger noch übertreffen. Sie sind noch geräumiger, noch fahrsicherer und zudem aufgrund der aufpreispflichtigen, allerdings gewöhnungsbedürftigen Aktivlenkung auch noch handlicher.

Dass sich der aktuelle BMW 5er vom Start weg gut in der oberen Mittelklasse etablieren konnte, sorgt heute für ein reichhaltiges Angebot an Gebrauchten in allen Preisklassen. Als ein wesentlicher Erfolgsgarant erwies sich das breit gefächerte Motorenprogramm mit Vier-, Sechs-, Acht- und Zehnzylinder-Triebwerken und einem Leistungsspektrum zwischen 163 PS (520d) und 507 PS im Spitzenmodell BMW M5.

Beispielsweise wird eine BMW 520i Limousine, Jahrgang 2005 mit 170 PS, inzwischen unter 15.000 Euro gehandelt, die Preise für ein entsprechendes Touring-Modell liegen noch rund 1.000 Euro darüber, nähern sich allerdings nach Ansicht von BMW-Händlern immer mehr an. Dass sich in der Vergangenheit über 80 Prozent aller BMW 5er -Käufer für Typen mit einem Dieselmotor entschieden haben, sorgt im Secondhand-Handel für ein reichhaltiges Angebot von 520d, 525d, 530d und 535d-Modellen. Sowohl für Diesel als auch für Benziner kann gelten, dass es aufgrund der Ausgereiftheit der Triebwerke, die vielfach bereits bei dem Vorgängermodell zum Einsatz kamen, keineswegs risikoreich ist, regelmäßig gewartete und gepflegte Limousinen und Kombis mit Laufleistungen jenseits von 100.000 Kilometern in die engere Wahl zu nehmen.

Mithin ist auch der 2003 abgelöste BMW 5er weiterhin eine Überlegung wert. Das gilt in Sonderheit für die ausgereiften Modelle nach dem Facelift im Herbst 2000. Auch nicht von der Hand zu weisen: Um den Fahrkomfort ist es bei ihnen noch besser bestellt als beim Nachfolger.

Zur Startseite
Kompakt Tests Kia Ceed 1.4 T-GDI, Renault Mégane TCe 140, Skoda Scala 1.5 TSI ACT, Exterieur Der kleine Tscheche stellt sich der Kompakt-Konkurrenz Kia Ceed, Renault Mégane, Skoda Scala

Ob der Skoda Scala in seiner Klasse mithalten kann?

BMW 5er
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über BMW 5er
Mehr zum Thema Gebrauchtwagen
Ford C-Max, Exterieur
Gebrauchtwagen
BMW i3, Renault Zoe Intense, Frontansicht
E-Auto
Kia Rio Typ UB, Gebrauchtwagen-Check, Meister Wünsch, asv1817
Gebrauchtwagen