Gebrauchtwagen Lexus IS im Mängelreport

Lexus IS - sportliche Alternative zum BMW 3er

Foto: Foto: Lexus 19 Bilder

Die Wahl muss nicht immer auf den 3er von BMW fallen, wenn der Wunsch nach einer sportlichen Hecktriebler-Limousine aus der Premium-Mittelklasse aufkommt. Die gleiche Klientel spricht Lexus mit dem IS an.

Er wartet mit einer sehr umfangreichen Ausstattung und überdurchschnittlichem Handling auf, Federungskomfort und Motorenangebot sind dagegen eingeschränkt. Neben dem V6-Benziner, der seit dem Facelift Ende 2008 nur noch mit Automatik zu haben ist, steht noch ein Vierzylinder-Diesel zur Wahl - abgesehen von dem V8-Hammer IS-F als Gegenstück zum M3. Wegen seiner geringen Verbreitung liegen für den Lexus noch keine detaillierten Erkenntnisse über seine Schwächen vor.

Drei Jahre alte Lexus IS -Exemplare mit moderater Laufleistung sind ab 17.000 Euro zu haben, wobei sich das Angebot zwischen Diesel und Benziner die Waage hält. Fans kultivierter Reihensechszylinder wählen den Vorgänger, den es auch als Kombi SportCross gab. Vier Jahre alte IS 200-Limousinen mit 155 PS werden ab 12.000 Euro gehandelt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
MK Gypsy Cruiser Mercedes Sprinter Gypsy Cruiser (2019) Moderner Ausbau von gebrauchtem Kastenwagen Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Platz 1: Camping Jesolo International Top 10 hundefreie Campingplätze Top Ten Campingplätze ohne Hund
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?