Renault Modus Hersteller / auto motor und sport

Gebrauchtwagen Renault Modus im Mängelreport

Der Renault Modus - hervorragend im Crashtest

 In Tests erwies sich der Renault Modus als talentierter Microvan, doch viele Käufer fand er nicht. Gebrauchte sind daher billig.  

Neue Nischenmodelle haben oftmals ein Problem: Sie besetzen Lücken, die niemand als solche wahrgenommen hat. Beispiel Renault Modus: Der im September 2004 eingeführte Microvan bietet ein flexibles Raumkonzept mit variabel verschieb- und klappbarer Rücksitzbank, auf Wunsch einen pfiffigen Radträger namens Velofix, eine hohe Sitzposition und kompakte, stadttaugliche Abmessungen.

Trotz guter Testergebnisse blieb der Modus ein Exot auf deutschen Straßen

Gute Anlagen also, um vom sportlichen Mittzwanziger über die junge Familie bis hin zum Pensionär jeden ansprechen zu können. Doch wer vieles kann, kann nicht alles gut. So ist vielen Familien der Kofferraum zu klein, anderen wiederum zu unsportlich. Trotz seines guten Abschneidens in diversen Vergleichstests, Pannen- und Mängelstatistiken sowie der Bestnote von fünf Sternen beim Euro-NCAP-Crashtest blieb der Renault Modus ein Exot auf deutschen Straßen. Obwohl Kleinwagen derzeit als Gebrauchte sehr gefragt sind, ist auch die Nachfrage nach Secondhand- Exemplaren des Renault eher gering und der Wertverlust vergleichsweise hoch:

Ab rund 6.000 Euro sind Exemplare der ersten Baujahre zu bekommen

Ab rund 6.000 Euro sind Exemplare der ersten Baujahre mit 1,2-Liter-Benziner und rund 60.000 Kilometer Laufleistung zu bekommen. Der 75-PS-Motor spielt im Bestand ohnehin die Hauptrolle. Soll es ein Diesel sein, ist der etwa 500 Euro teurere 1,5-Liter-dCi mit 86 PS ein guter Kompromiss, aufgrund der höheren Fixkosten aber nur für Vielfahrer eine Alternative zum Benziner. Wegen des mageren Verkaufserfolges legte Renault Anfang 2008 mit der 4,03 statt 3,79 Meter langen Variante Grand Modus nach. Die Langversion spielt auf dem Gebrauchtwagenmarkt bisher nur eine kleine Rolle, da sie höchstens als Jahreswagen zu bekommen ist.   

Kleinwagen Tests Ford Fiesta 1.0 Ecoboost, Hyundai i20 1.0 T-GDI, Renault Clio Tce 130, Exterieur Ford Fiesta, Hyundai i20 gegen Renault Clio Wo steht der neue Clio?

Kleinwagen mit 130-PS-starken Turbobenzinern im Test.

Renault Modus
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Renault Modus
Mehr zum Thema Gebrauchtwagen
Audi A2, Gebrauchtwagen-Check, asv2018
Gebrauchtwagen
Toyota Avensis Touring Sports, Exterieur
Mittelklasse
Hyundai i40, Exterieur
Gebrauchtwagen