Gebrauchtwagen VW Lupo im Mängelreport

VW Lupo - das Happy Face von VW

VW Lupo Foto: VW / auto motor und sport 7 Bilder

Happy Face nannte VW das Knopfaugengesicht des Lupo. Ein glückliches Gesicht war aber längst nicht allen Lupo-Fahrern vergönnt, vor allem im Winter.

Denn bei den vor 2000 gebauten Versionen mit dem 1,4-Liter-Benzinmotor froren im Winter häufig die Kurbelgehäuse-Entlüftungen ein - es konnte zu Motorschäden kommen. VW änderte dieses Detail und rüstete die zuvor gebauten Modelle um. Es gilt bei der Gebrauchtwagensuche also darauf zu achten, dass diese Umrüstung erfolgt ist

Viel Freude bereitet dagegen der extrem sparsame Drei-Liter-Lupo seinen Besitzern an der Tankstelle. Sie müssen sich allerdings mit einem etwas unkomfortablen automatisierten Schaltgetriebe arrangieren. Für dieses heute beliebte Modell wird ab etwa 625 Euro auch einen Rußfilter zum Nachrüsten angeboten, nicht jedoch für den Lupo SDI mit
Saugdiesel. Bei den Hauptuntersuchungen werden häufig defekte Bremskraftregler sowie Mängel an der Beleuchtung festgestellt. Die Fans tauschen sich im Netz unter www.lupotreff.de aus.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?