Honda NSX, McLaren 570S, Hockenheim
Honda NSX und McLaren 570S im Vergleich: Drehmomenthammer trifft Turboloch Nicht nur weil Ayrton Senna ihn einst als Dienstwagen fuhr, erlangte der Honda NSX Kultstatus. Jetzt steht die zweite Generation als Hybrid am Start. Erstes Kräftemessen mit dem McLaren 570S.

Honda NSX gegen McLaren 570S: Technische Daten

Honda NSX McLaren 570S Coupe
Testwagen
Baujahr ab 09/2016 ab 04/2016
Testdatum 08/2016 04/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung mitte / längs mitte / längs
Hubraum / Verdichtung 3493 cm³ / 10,1:1 3799 cm³ / 8,7:1
Aufladung Abgasturbolader (1,1 bar) Abgasturbolader (1,2 bar)
Leistung 373 kW / 507 PS bei 7500 U/min 419 kW / 570 PS bei 7500 U/min
max. Drehmoment 550 Nm bei 2000 U/min 600 Nm bei 5000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto-Hybrid Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Elektromotoren Anzahl 3
Einbauort E-Motor Radnaben vorn
E-Motor Leistung 35 kW
E-Motor max. Drehmoment 147 Nm
Leistung Motor 2 27 kW
max. Drehmoment Motor 2 73 Nm
Leistung Motor 3 27 kW
max. Drehmoment Motor 3 147 Nm
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Systemleistung 427 kW / 581 PS
Systemdrehmoment 645 Nm
Antriebsart Allradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 9-Gang Doppelkupplungsgetriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,84
II. 2,43
III. 1,78
IV. 1,43
V. 1,21
VI. 1,04
VII. 0,88
VIII. 0,75
IX. 0,63
R. 2,39
I. 4,00
II. 2,60
III. 1,90
IV. 1,50
V. 1,20
VI. 0,90
VII. 0,70
Achsantrieb 3,58:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2 2 / 2
Außenmaße 4487 x 1939 x 1204 mm 4530 x 2095 x 1202 mm
Radstand 2630 mm 2670 mm
Spurweite 1659 / 1620 mm 1673 / 1618 mm
Böschungswinkel 9° / 12°
Bodenfreiheit 104 mm
Kofferraumvolumen 110 l 150 l
Gewichte
Leergewicht 1776 kg 1313 kg
Leergewicht Testwagen 1767 kg 1450 kg
Gewichtsverteilung 42,1 / 57,9 % 41,9 / 58,1 %
Zulässiges Gesamtgewicht 2040 kg
Zuladung 264 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Lenkübersetzung 12,9:1 / – / –
Bremsscheibenmaterial Karbon-Keramikverbund / Karbon-Keramikverbund
Bremsdurchmesser 370 / 361 mm
Felgenmaterial Aluminium Aluminium
Felgengröße 8 J x 19 / 11 J x 20 8 J x 19 / 10 J x 20
Reifenmarke / Typ Pirelli P Zero Trofeo R Pirelli P Zero Corsa
Reifen 245/35 R 19 / 305/30 R 20 225/35 R 19 / 285/35 R 20
Beschleunigung
0-60 km/h 1,8 s 1,9 s
0-80 km/h 2,5 s 2,5 s
0-100 km/h 3,4 s 3,2 s
0-120 km/h 4,6 s 4,1 s
0-140 km/h 5,9 s 5,0 s
0-160 km/h 7,6 s 6,2 s
0-180 km/h 9,6 s 7,6 s
0-200 km/h 11,9 s 9,2 s
0-100 km/h 3,5 s 3,2 s
Höchstgeschwindigkeit 308 km/h 328 km/h
Elastizität
80-100 km/h 1,4 / 1,6 / 1,7 / 2,1 / 2,9 s 1,4 / 2,1 / 3,4 / 7,4 / – s
80-120 km/h 2,8 / 3,2 / 3,6 / 4,3 / 5,9 s 2,7 / 3,9 / 6,4 / 12,9 / – s
80-140 km/h 4,3 / 5,0 / 5,7 / 6,9 / 9,4 s 4,0 / 5,7 / 9,1 / 18,4 / – s
80-160 km/h 6,0 / 7,0 / 8,1 / 9,7 / 13,3 s 5,3 / 7,5 / 11,8 / 23,3 / – s
80-180 km/h 8,0 / 9,1 / 10,6 / 12,8 / 17,7 s 6,7 / 9,4 / 14,4 / 28,2 / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 33,6 m / 11,5 m/s² 39,4 m / 9,8 m/s²
100-0 km/h 32,6 m / 11,8 m/s² 33,5 m / 11,5 m/s²
200-0 km/h 129,8 m / 11,9 m/s² 136,3 m / 11,3 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 70,6 km/h 71,9 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.10,3 min 1.08,8 min
Lufttemperatur 26 °C
Asphalttemperatur 35 °C
Luftdruck 1022 mbar
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 91 / 72 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 59 l / 590 km 72 l / 672 km
NEFZ-Verbrauch 10,3 / 9,9 / 10,0 l/100 km 16,6 / 8,1 / 10,7 l/100 km
CO2-Ausstoß 228 g/km 249 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6 Euro 6
CO 0,191 g/km 0,37 g/km
HC 0,033 g/km 0,045 g/km
NOX 0,006 g/km 0,037 g/km
Kosten
Grundpreis 185.000 € 189.000 €