Importracing Lancer Evo IX Wagon im Test

Weiss-Kocher

Foto: Hartmann 7 Bilder

Derart skurrile Kompositionen können nur aus dem Land des Lächelns stammen. Der Importracing-Mitsubishi Lancer Evo IX Wagon stellt das althergebrachte Weltbild in Frage.

Skurrile Erscheinung hin oder her. Der Importracing-Mitsubishi Evo IX Wagon ließ bereits beim Tuner-GP aufhorchen. Mit der Sportbereifung legt er nun sogar noch etwas nach: Die Rundenzeit hat absolut reinrassigen Sportwagencharakter.

Trotz der breiteren Reifen und der etwas anderen Sturzwerte ist dem Evo zunächst leichtes Untersteuern zu unterstellen. Allerdings muss man dies nur richtig zu deuten wissen: Etwas langsamer in die Kurve rein bedeutet umso schneller wieder raus – und das sogar mit leichtem Leistungsübersteuern.

Auf den Punkt gebracht

Lass‘ uns mal zum Shoppen fahren, am besten via Rennstrecke und Autobahn. Das Repertoire, das der Importracing-Mitsubishi Evo IX Wagon zu bieten hat, ist mannigfaltig, wenn nicht sogar einzigartig. Zwar bleibt der Fahrkomfort dabei etwas auf der Strecke – beispielsweise auch durch die ruppig einrückende Sintermetallkupplung –, doch der Spaßfaktor steigt ungemein.

Denn bezüglich der fahrdynamischen Leistungen ist vergleichsweise schweres sportliches Geschütz gefragt, um ebenbürtige Daten zu produzieren. Die Rundenzeit in Hockenheim verdeutlicht plakativ, aus welchem Holz der skurrile Kombi geschnitzt ist.

Wer die Ressourcen des rüde und gierig zupackenden Motors komplett ausnutzt, bekommt allerdings auch eine saftige Spritrechnung präsentiert. Die alte Weisheit hat demnach Bestand: Von nichts kommt eben nichts.

Zur Startseite
Technische Daten
Importracing Lancer Evo IX Wagon
Grundpreis 53.000 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4520 x 1770 x 1450 mm
Hubraum / Motor 1997 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 257 kW / 350 PS bei 7000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 270 km/h
Verbrauch 10,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote