Infiniti G37 Coupé
Infiniti G37 Coupé im Test: Nissan-Edelableger mit starken Argumenten Schickes Design, Vollausstattung und 320 PS aus 3,7 Litern Hubraum sind starke Argumente, mit denen das neue Infiniti G37 Coupé nach Aufmerksamkeit strebt. Was der noch weitgehend junge und unbekannte Nissan-Edelableger kann, lesen Sie...

Infiniti G37 Coupé: Technische Daten

Infiniti G37 Coupé S
Testwagen
Baujahr 08/2009 bis 09/2013
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 3696 cm³ / 11,0:1
Leistung 235 kW / 320 PS bei 7000 U/min
max. Drehmoment 360 Nm bei 5200 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 7-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,92
II. 3,19
III. 2,04
IV. 1,41
V. 1,00
VI. 0,86
VII. 0,77
R. 3,97
Achsantrieb 3,69:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 4655 x 1820 x 1387 mm
Radstand 2850 mm
Spurweite 1545 / 1560 mm
Kofferraumvolumen 275 l
Gewichte
Leergewicht 1718 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2140 kg
Zuladung 422 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 16,5:1 / – / –
Bremsdurchmesser 320 / 308 mm
Beschleunigung
0-100 km/h 5,9 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 80 l / 761 km
NEFZ-Verbrauch 15,3 / 7,8 / 10,5 l/100 km
CO2-Ausstoß 246 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse G
Kosten
Grundpreis 49.320 €