KL Racing-VW Golf R, Wolf-Ford Focus RS, Frontansicht
KL Racing-VW Golf R gegen Wolf-Ford Focus RS: 1.047 PS messen sich im Vergleichstest Sie stehen auf Après-Ski in Österreich? Wir haben mit Wolf-Ford Focus RS und KL Racing VW-Golf R eine launige 1047-PS-Party in Obertauern gefeiert. Anschließend ging’s natürlich zurück ins sport auto-Wohnzimmer nach Hockenheim.

KL Racing-VW Golf R, Wolf-Ford Focus RS: Technische Daten

KL-Racing VW Golf R R Wolf Focus RS
Testwagen
Baujahr 09/2013 bis 05/2015 06/2009 bis 05/2015
Testdatum 01/2014 01/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 5-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³ / 8,2:1 2521 cm³ / 8,5:1
Aufladung Abgasturbolader Abgasturbolader
Leistung 393 kW / 535 PS bei 6800 U/min 376 kW / 512 PS bei 6400 U/min
max. Drehmoment 650 Nm bei 4700 U/min 627 Nm bei 3580 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen Zahnriemen
Antriebsart Allradantrieb Allradantrieb
Getriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen R. 4,55 I. 3,38
II. 2,05
III. 1,43
IV. 1,09
V. 0,87
VI. 0,70
R. 3,23
Achsantrieb 4,00:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 5 2 / 4
Außenmaße 4276 x 1790 x 1436 mm 4402 x 1842 x 1497 mm
Radstand 2630 mm 2640 mm
Spurweite 1541 / 1515 mm 1586 / 1587 mm
Bodenfreiheit 128 mm
Kofferraumvolumen 343 bis 1233 l 385 l
Gewichte
Leergewicht 1476 kg 1467 kg
Leergewicht Testwagen 1562 kg 1550 kg
Gewichtsverteilung 59,9 / 40,1 % 61,7 / 38,3 %
Zulässiges Gesamtgewicht 1960 kg 1860 kg
Zuladung 484 kg 393 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Bremsscheibenmaterial Stahl / Stahl
Bremsdurchmesser 312 / 300 mm 336 / 302 mm
Felgenmaterial Aluminium Aluminium
Reifenmarke / Typ Dunlop Sport Maxx Race Pirelli P Zero Trofeo R
Reifen 235/35 R 19 / 235/35 R 19 235/35 R 19 / 235/35 R 19
Beschleunigung
0-60 km/h 2,1 s 3,3 s
0-80 km/h 3,0 s 4,1 s
0-100 km/h 4,0 s 5,2 s
0-120 km/h 5,2 s 6,6 s
0-140 km/h 6,8 s 8,0 s
0-160 km/h 8,6 s 10,2 s
0-180 km/h 10,9 s 12,4 s
0-200 km/h 13,6 s 15,7 s
0-100 km/h 3,7 s
Höchstgeschwindigkeit 309 km/h 288 km/h
Elastizität
80-100 km/h 2,4 / 5,3 / 9,7 / – / – s 1,5 / 2,7 / 4,9 / – / – s
80-120 km/h 4,0 / 8,9 / 17,8 / – / – s 3,0 / 4,5 / 8,4 / – / – s
80-140 km/h 5,5 / 11,7 / 23,3 / – / – s 4,6 / 6,4 / 10,9 / – / – s
80-160 km/h 7,2 / 14,0 / 27,5 / – / – s 6,5 / 8,6 / 13,7 / – / – s
80-180 km/h 9,2 / 16,4 / 31,5 / – / – s 8,6 / 11,1 / 16,9 / – / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 36,1 m / 10,7 m/s² 35,0 m / 11,0 m/s²
100-0 km/h 36,1 m / 10,7 m/s² 34,9 m / 11,1 m/s²
200-0 km/h 143,0 m / 10,8 m/s² 140,4 m / 11,0 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 70,7 km/h 68,8 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.13,0 min 1.12,8 min
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 83 / 75 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 55 l / 774 km 62 l / 659 km
NEFZ-Verbrauch 9,4 / 5,9 / 7,1 l/100 km 13,4 / 7,0 / 9,4 l/100 km
CO2-Ausstoß 165 g/km 225 g/km
Testverbrauch 10,3 / 22,4 / 15,5 l/100 km 12,0 / 26,7 / 15,6 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6 Euro 4
Effizienzklasse D
CO 0,05 g/km 0,508 g/km
HC 0,094 g/km
NOX 0,062 g/km
Kosten
Testwagenpreis 80.017 € 68.000 €
Grundpreis 68.000 €