KTM X-Bow R im Kurz-Test

Karbonflitzer mit 300 PS

KTM X-Bow Foto: Achim Hartmann 28 Bilder

Die Österreichische Sportwagenmanufaktur KTM hat den Kohlefaserrenner X-Bow weiter nachgeschärft. Im Heck schlägt nun der 300 PS starke Motor aus dem VW Golf R.

Die Gesetze der Modellpflege gelten auch für die scheinbar Gesetzlosen: KTM erweitert das X-Bow-Angebot um eine neue Variante – eine stärkere natürlich. Das VW Golf R-Triebwerk
leistet 300 PS, immerhin muss es 880 Kilogramm bewegen.

Zum Test schickten die Österreicher einen Prototyp, dessen Getriebeübersetzung nur einen Schaltvorgang beim Standardsprint erfordert. Das Resultat: In 3,8 Sekunden schleudert der aufgeladene Vierzylinder den aus Carbon gebackenen KTM X-Bow R-Zweisitzer von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit bestimmt der Fahrer: ohne Helm Stadttempo, mit Helm jenseits von 240 km/h.

KTM X-Bow: Produktionspause für das Sportmodell 1:56 Min.

Grenzbereich liegt hoch

Während schnelles Geradeausfahren kaum Übung erfordert, müssen sich Kurven, Fahrer und der jeglicher Errungenschaften der automobilen Zivilisation beraubte Straßenrennwagen aufeinander einspielen. Das Tempo steigt von Runde zu Runde, der KTM X-Bow R krallt sich im Asphalt fest. Aber da nach „fest“ bekanntlich „ab“ kommt, kündigt sich der Grenzbereich meist gleich durch einen Dreher an – da hilft selbst die ausgezeichnete Sitzposition nicht, um den Hecktriebler einzufangen. Und damit treten die Gesetze der Physik auf den Plan.

Technische Daten
KTM X-Bow R
Grundpreis 69.967 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3738 x 1900 x 1205 mm
Hubraum / Motor 1984 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 221 kW / 300 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Verbrauch 7,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Suzuki Jimny 1.5 Allgrip, Exterieur Suzuki Jimny (2018) im Test Rodel-Diplom in den Alpen
Beliebte Artikel KTM-X-Bow Battle Kleinserienhersteller KTM So entsteht der radikale X-Bow KTM X-Bow R KTM X-Bow mit 300 PS Power-Nachschlag mit den Leichtbaurenner
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Hymer B-MC I 580 Hymer B-Klasse MC I 580 Test Neues Konzept, neue Epoche? Weihnachtskalender 2018 Tür 15 Mitmachen und gewinnen Nighthawk von ROLLPLAY
CARAVANING Deichselschloss Diebstahlschutz für Caravans Deichselschlösser und Co Weihnachtskalender 2018 Tür 15 Mitmachen und gewinnen Nighthawk von ROLLPLAY