Mercedes S 55 AMG

AMG-Power nun auch für die S-Klasse: Ein 5,5-Liter-Achtzylindermotor verhilft dem Mercedes S 55 L AMG zu sportwagenähnlichen Fahrleistungen.

Einen besonderen Leckerbissen für die Genießer hoher Automobilbau-Kunst kredenzt die Daimler-Chrysler-Tochter AMG mit ihrer Variation der Mercedes S-Klasse. Die Zutaten zum S 55 AMG: 5,5 Liter Hubraum aus acht Zylindern, eine Leistung von 360 PS und ein Drehmoment von 530 Nm. Heraus kommt ein Luxusauto, das in 6,3 Sekunden von null auf 100 km/h beschleunigt.

Der Grundpreis von 198 012 Mark für den S 55 AMG mit langem Radstand liegt auf dem für Gourmet-Tempel bekannten hohen Niveau. Trotzdem rechnet AMG damit, pro Jahr rund 300 Autos servieren zu können, etwa die Hälfte davon in Deutschland. Der S 500 bildet die technische Grundlage für den automobilen SGenuß à la AMG. Zusätzlich zu den 154 976 Mark für den S 500 L muß etwa der Gegenwert einer ordentlich ausgestatteten A-Klasse, 37 120 Mark, für den von AMG zubereiteten Achtzylinder mit nun 5,5 Liter Hubraum veranschlagt werden.

Die AMG-Auspuffanlage, deren ovale Endrohre sich nicht mehr hinter der Heckschürze verstecken müssen, gehört genauso zum Menü wie die bis 320 km/h reichende Tacho-Skala und die verstärkte Bremsanlage, die vom künftigen S 600 stammt. Die 18 Zoll- Leichtmetallräder mit 275er Pneus hinten und 245ern vorne für 5916 Mark sind das Dessert der AMG-Komposition. Sie füllen die Radhäuser weitaus besser als die serienmäßige 16 Zoll-Bereifung. Ebenfalls auf der Speisekarte, aber kein Muß, ist das AMG-Stylingpaket mit sportlich gestalteter Front- und Heckschürze sowie Seitenschwellern.

Auch die verschwenderische Verwendung von Kastanienholz-Blenden im Innenraum ist nicht nur eine Geschmack-, sondern auch eine Preisfrage.

Vor- und Nachteile

Karosserie
  • sehr gutes Raumangebot hohe Karosseriesteifigkeit umfangreiche Serienausstattung hohe Funktionalität
  • zu kleine Ablagen
Fahrkomfort
  • guter Federungskomfort guter Abrollkomfort komfortable Sitze gute Klimatisierung
Antrieb
  • überragende Fahrleistungen kraftvoller V8-Motor sehr gutes Automatikgetriebe harmonische Leistungscharakteristik
  • bei vollem Leistungseinsatz laut
Fahreigenschaften
  • mit ESP sehr sicheres Fahrverhalten gute Handlichkeit präzise Servolenkung guter Geradeauslauf geringe Wankneigung
Sicherheit
  • wirksame, standfeste Bremsen Fahrer- und Beifahrer-Airbag Seiten-Airbags vorne und hinten Window-Bags fünf Dreipunktgurte, davon vier mit Gurtstraffern und Gurtkraftbegrenzern fünf Kopfstützen ESP serienmäßig
Umwelt
  • Motor erfüllt D4-Norm
  • hoher Verbrauch
Kosten
  • 30 Jahre Garantie gegen Durchrostung vier Jahre Mobilitätsgarantie
  • hoher Anschaffungspreis kurze Basis-Garantie (ein Jahr) teurer Unterhalt

Fazit

Das kraftvolle AMG-Triebwerk macht die Mercedes S-Klasse zu einem Auto für höchste Ansprüche. Das gilt auch für die fahrdynamischen Qualitäten und für den Fahrkomfort. Allerdings muss für diese Leistung auch viel Geld bezahlt werden.

Übersicht:
Technische Daten
Mercedes S 55 L AMG
Grundpreis 105.444 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 5158 x 1855 x 1444 mm
KofferraumvolumenVDA 500 l
Hubraum / Motor 5439 cm³ / 8-Zylinder
Leistung 265 kW / 360 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
0-100 km/h 6,3 s
Verbrauch 13,0 l/100 km
Testverbrauch 15,9 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell MTM-AUDI R8 V10 PLUS 802 SUPERCHARGED, Exterieur MTM-Audi R8 V10 Plus 802 im Test Am Limit des Machbaren
Beliebte Artikel Porsche 911 GT3 RS, Exterieur Porsche 911 GT3 RS im Test Mit Wolllust Richtung Begrenzer Mazda MX-5 2019 Mazda MX-5 G 184 Mehr Leistung und mehr Schwung
Anzeige
Sportwagen Essen Motor Show Teaser 2018 Essen Motor Show 2018 PS-Festival in Essen Toyota Supra Toyota GR Supra (2019) Einblicke in Japan-Sportwagen
Allrad 10/2018, Hennessey Ford F-150 Heritage Hennessey Ford F-150 Heritage Pick-up im Rennsport-Outfit Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup
Oldtimer & Youngtimer Auktion Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel
Promobil Sportsmobile Campingbus-Ausbauer aus den USA So wird Vanlife gemacht Gebläsegrills im Vergleich 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig
CARAVANING Nordsee Camp Norddeich Campingplatz-Tipp Niedersachsen Nordsee-Camp Norddeich 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig