Mercedes SLS AMG Black Series, SRT Viper, Frontansicht
Mercedes SLS AMG Black Series und SRT Viper im Vergleich: Power to the People Weit über 600 PS, relativ geringes Gewicht – im SRT Viper und Mercedes SLS AMG Black Series wird das Fahren sozialversicherungspflichtig, denn es bedeutet Arbeit. Harte, aber erfüllende Arbeit.

Mercedes SLS AMG und SRT Viper: Technische Daten

Mercedes SLS AMG Black Series Dodge SRT Viper
Testwagen
Baujahr 06/2013 bis 01/2014 01/2013 bis 08/2017
Testdatum 07/2013
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor 10-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6208 cm³ / 11,3:1 8382 cm³ / 10,2:1
Leistung 464 kW / 631 PS bei 7400 U/min 477 kW / 648 PS bei 5600 U/min
max. Drehmoment 635 Nm bei 5500 U/min 814 Nm bei 5000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto Otto
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Antriebsart Hinterradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,40
II. 2,19
III. 1,63
IV. 1,29
V. 1,03
VI. 0,84
VII. 0,72
R. 2,79
I. 2,66
II. 1,58
III. 1,19
IV. 1,00
V. 0,77
VI. 0,63
R. 2,90
Achsantrieb 4,44:1 3,55:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2 2 / 2
Außenmaße 4646 x 1977 x 1264 mm 4463 x 1941 x 1246 mm
Radstand 2680 mm 2510 mm
Spurweite 1702 / 1677 mm
Ladekantenhöhe 695 mm
Innenbreite 1265 / – / – mm
Innenhöhe 965 / – / – mm
Sitztiefe 535 / – / – mm
Knickmaß 995 bis 1150 mm
Hüftpunkt 460 / 795 mm
Lenkradumdrehungen 2,50
Lenkraddurchmesser 370 mm
Kofferraumvolumen 176 l
Gewichte
Leergewicht 1625 kg 1521 kg
Leergewicht Testwagen 1624 kg
Gewichtsverteilung 46,6 / 53,4 %
Zulässiges Gesamtgewicht 1860 kg
Zuladung 235 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern Federbeinen / Federbeinen
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatoren ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 13,6:1 / – / – 16,7:1 / – / –
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport Cup2
Reifen 275/35 ZR 19 / 325/30 ZR 20
Beschleunigung
0-50 km/h 1,8 s
0-60 km/h 2,1 s
0-80 km/h 2,9 s
0-100 km/h 3,8 s
0-120 km/h 4,9 s
0-130 km/h 5,5 s
0-140 km/h 6,1 s
0-160 km/h 7,6 s
0-180 km/h 9,3 s
0-200 km/h 11,5 s
0-100 km/h 3,6 s 3,9 s
Höchstgeschwindigkeit 315 km/h 330 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 33,3 m / 11,6 m/s²
190-0 km/h 120,0 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 m 69,8 km/h
Doppelter Spurwechsel 143,0 km/h
VDA-Ausweichgasse 74 / 46 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 73 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 79 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 82 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 83 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 84 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 57 / 88 dB(A)
Stand- / Fahrgeräusch 88 / 75 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 85 l / 620 km 70 l / 388 km
NEFZ-Verbrauch 19,7 / 10,2 / 13,7 l/100 km – / – / 18,0 l/100 km
CO2-Ausstoß 321 g/km
Testverbrauch 16,9 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5 Euro 5
Effizienzklasse G
CO 0,76 g/km
HC 0,045 g/km
NOX 0,043 g/km
Kosten
Grundpreis 249.900 € 139.900 €