Nissan GT-R Black Edition im Test (Technische Daten)

Nissan-GT-R-Black-Edition-Einzeltest
Nissan GT-R Black Edition im Test: Japanischer Kultsportler mit nun 570 PS Der japanische Kult-Sportwagen mit Spitznamen Godzilla geht in die vierte Runde, erhielt mehr Leistung, stemmt sich nun mit der Macht von 570 PS aus dem Startblock. Und wieder steht die Frage im Raum: Wie geht der Nissan GT-R Black Edition...
Nissan GT-R im Test: Technische Daten
Nissan GT-R Black Edition
Testwagen
Baujahr 08/2016 bis 01/2020
Testdatum 08/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 3799 cm³ / 9,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 419 kW / 570 PS bei 6800 U/min
max. Drehmoment 637 Nm bei 3300 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 4,06
II. 2,30
III. 1,59
IV. 1,25
V. 1,00
VI. 0,80
R. 3,38
Achsantrieb 3,70:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4710 x 1895 x 1370 mm
Radstand 2780 mm
Spurweitevorn / hinten 1590 / 1600 mm
Wendekreislinks / rechts 12,6 / 12,4 m
Bodenfreiheit 105 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1480 / 1355 / – mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 960 / 825 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 500 / 545 / – mm
Normsitzraum 595 mm
Knickmaß 870 bis 1110 mm
Sitzraum 545 bis 760 mm
HüftpunktStraße / Dach 460 / 820 mm
Lenkradumdrehungen 2,50
Lenkraddurchmesseraußen 370 mm
KofferraumvolumenVDA 315 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1827 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1784 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 54,7 / 45,3 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2200 kg
ZuladungHersteller 373 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 13,2:1 / – / –
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Dunlop SP SportMaxx GT 600 DSST
Reifenvorn / hinten 255/40 ZR 20 / 285/35 ZR 20
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 1,3 s
0-60 km/hMesswert 1,6 s
0-80 km/hMesswert 2,4 s
0-100 km/hMesswert 3,3 s
0-120 km/hMesswert 4,4 s
0-130 km/hMesswert 5,1 s
0-140 km/hMesswert 5,8 s
0-160 km/hMesswert 7,5 s
0-180 km/hMesswert 9,5 s
0-200 km/hMesswert 11,9 s
60-100 km/h 1,7 s
80-120 km/h 2,0 s
Höchstgeschwindigkeit 315 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 35,6 m / 10,8 m/s²
130-0 km/hkalt 60,0 m / 10,9 m/s²
130-0 km/hwarm 58,7 m / 11,1 m/s²
190-0 km/h 129,8 m / 11,4 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 69,8 km/h
Slalom 18 mohne ESP (TC) 70,1 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 145,6 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 146,7 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 71 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 74 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 77 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 78 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 52 / 86 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 80 / 71 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 74 l / 627 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 17,0 / 8,8 / 11,8 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 275 g/km
ams-Eco-Verbrauch 10,7 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 12,8 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 16,2 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 13,0 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 302 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse G
CO 0,251 g/km
HC 0,034 g/km
NOX 0,04 g/km
Kosten
Grundpreis 104.300 €