sport auto
Novidem-Audi R8 Kompressor
Novidem-Audi R8 Kompressor
Novidem-Audi R8 Kompressor
Novidem-Audi R8 Kompressor 15 Bilder

Novidem-Audi R8 4.2 FSI V8-Kompressor

Schweizer setzen den Sportler unter Druck

Wer hat's erfunden? Der schweizer Tuner Novidem haucht dem Audi R8 mit Achtzylinder dank Kompressor-Technik 100 Extra-PS und herrliches Rennwagengebrüll ein. Test der 520 PS starken Alternative zum Serienmodell mit Zehnzylinder und 525 PS auf der Rennstrecke.

Novidem-Audi R8 mit Kompressor-Stimme

Sie ist ein Hochgenuss. Wie ein Ohrwurm bevölkert sie sofort jede Gehirnwindung. Schon beim Kaltstart wird sie ein unvergesslicher Appetitanreger wie der Gruß aus der Küche. Sie hat dieses gewisse Etwas, das die zivilen Brüder fast stumm dastehen lässt. Sie? Das ist die Stimme des Novidem-Audi R8 Kompressor. Sie besticht mit vielfältigem Wow-Faktor - von schmutzig-grummelnd bis heiser-sexy röhrend. So schön hat schon lange keiner mehr gebrüllt, selbst Stop-and-Go-Fahrten bei 2.000 Kurbelwellenrotationen werden zum Klangerlebnis der Extraklasse. Eine neue Edelstahl-Abgasanlage mit 0,35 bar weniger Gegendruck sorgt jedoch nicht nur für die neue Stimmgewalt des Audi-Mittelmotorrenners. Rechts neben dem 90-Grad-V8 sitzt ein Filetstück der Tuningkost. Novidem entlockt dem "kleinen" Audi R8 dank Kompressor statt 420 nun stramme 520 PS.

Der Wumms ist beachtlich

Der Schweizer Tuning- und Kompressorspezialist vertraut dabei anders als die meisten Hersteller nicht auf einen Schraubenverdichter, sondern entwickelte einen Radialkompressor namens R48. Dieser wird über ein zusätzliches Steuergerät und mit Hilfe einer elektromagnetischen Kupplung ab 1.200 Umdrehungen automatisch aktiviert. Im Stand komprimiert der Lader somit nicht unnötig Luft, die wiederum gekühlt werden müsste. Gegen Überhitzung schützt trotzdem ein Ladeluftkühler im hinteren linken Kotflügel. Die Kompressor-Technik hat ihren Preis: Für die Leistungssteigerung und die neue Auspuffanlage verlangt Novidem inklusive Montage und TÜV-Zulassung 29.990 Euro. Doch die Extra-Power im Gegenwert eines gut ausgestatteten GTI-Neuwagens lohnt sich. Der Wumms ist beachtlich, und die gleichmäßige Leistungsentfaltung sorgt für ein Dauergrinsen. Ein sirrendes Kompressorkonzert untermalt den Vorwärtsdrang tatkräftig, aber keineswegs nervig kreischend wie bei so manchem Schraubenverdichter.

Nach 13,1 Sekunden fällt die 200 km/h-Marke

Tempo 100 ist aus dem Stand nach 4,2 Sekunden Geschichte. Nach 13,1 Sekunden hechelt die Novidem-Druckmaschine über die 200 km/h-Marke. Beim 100er-Sprint knöpf der Wahl-Schweizer dem Serienmodell eine halbe Sekunde ab. Bis 200 Sachen sind es sogar 3,1 Sekunden. Erst bei 313 km/h vermeldet das GPS ein Ende des Vortriebs (Serien-V8: 301 km/h). Damit liegt der getunte Achtzylinder auf einem ähnlichen Niveau wie der Werks-R8 V10 mit 525 PS (hier kommen Sie zum sport auto-Supertest Audi R8 5.2 FSI quattro R tronic). Kurvengierige erfreuen sich im Novidem-R8 nicht nur an den rennmäßigen Recaro-Vollschalensitzen (2.400 Euro inkl. Montage). 35-mm-Tieferlegungsfedern von H&R (1.300 Euro inkl. Montage), PPI-Frontflaps für weniger Auftrieb an der Vorderachse, Pagid-Bremsbeläge sowie Michelin-Cupreifen verbessern die R8-Fitness auf der Rennstrecke.

Kleinen Kurs in Hockenheim in 1.11,5 Minuten

Mann statt Memme: Wer auf der Strecke mit dem getunten Mittelmotorsportler schnell sein will, sollte kernige Reflexe mitbringen. Nach dem agilen und zackigen Einlenkverhalten zuckt der R8 ab Kurvenmitte beim Herausbeschleunigen selbst mit aufgewärmten Cupreifen deutlich mit dem Heck. Auch wenn es auf dem Kleinen Kurs in Hockenheim für 1.11,5 Minuten (Serie: 1.12,7 min) reicht, besteht beim Wohlfühlbereich am Limit noch Nachholbedarf. "Wir optimieren derzeit die Stabilität der Hinterachse, um die Leistung noch besser auf die Straße zu bringen", verspricht Novidem-Geschäftsführer Normando Ruggiero. Prima, dann steht ja einer Extrem-Version nichts mehr im Wege - 2010 will Novidem noch einen R8 mit rund 800 PS präsentieren.

Technische Daten

Novidem R8 Kompressor
Grundpreis 109.100 €
Außenmaße 4431 x 1904 x 1217 mm
Kofferraumvolumen 100 l
Hubraum / Motor 4163 cm³ / 8-Zylinder
Leistung 382 kW / 520 PS bei 7100 U/min
Höchstgeschwindigkeit 313 km/h
0-100 km/h 4,2 s
Alle technischen Daten anzeigen
Sportwagen Tests Novidem-Nissan GT-RS Novidem-Nissan GT-RS im Test auf dem Hockenheimring Getarnter Porsche-Schreck vom Tuner

Nach dem bereits die Serienversion des Nissan GT-R im Test der Konkurrenz...

Novidem Audi R8
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Novidem Audi R8
Mehr zum Thema Sportwagen
Erlkönig Porsche Panamera Turbo 820 PS
Neuheiten
Erlkönig BMW M2 CS
Neuheiten
Erlkönig Mercedes-AMG GT R Evo
Neuheiten