Peugeot 308 Blue HDi 120 im Test

Löwe mit Leistungsplus

Peugeot 308 Blue HDi 120, Frontansicht Foto: Beate Jeske 20 Bilder

Für 450 Euro Aufpreis liefern die Franzosen ihren 1,6-Liter-Diesel im Peugeot 308 als Euro-6-Variante – inklusive Leistungsplus. Wir haben den Peugeot 308 Blue HDi 120 getestet.

Mal eben ein Plus von 30 Newtonmetern und fünf PS bei einem gleichzeitig um 0,7 l/100 km niedrigeren Verbrauch für nur 450 Euro Aufpreis? Im Vergleich mit dem e-HDI 115 sieht der Peugeot 308 Blue HDI 120 nach einem guten Kauf aus – zumindest auf dem Papier. Und in der Realität? Dort fallen zunächst die exzellenten Manieren des 1,6-Liter-Dieselmotors auf. Bestens gedämmt und vibrationsfrei brummt der Vierzylinder vor sich hin, legt ohne Anfahrschwäche los. Das maximale Drehmoment von 300 Nm liegt bereits bei 1.750/min an, weshalb der Schalthebel früh in die sechste Gasse darf.

Peugeot 308 Blue HDi mit 5,9 l/100 km Verbrauch

Schade eigentlich, denn er lässt sich leicht und exakt bedienen, was bei Peugeot bekanntlich nicht immer der Fall ist. Die clever gewählte Übersetzung und die sanft arbeitende Start-Stopp-Automatik helfen, den Verbrauch zu drücken, doch von der Werksangabe (3,1 l/100 km) bleibt der Peugeot 308 Blue HDi 120 mit 5,9 l/100 km deutlich entfernt. Immerhin: Er verbraucht nicht mehr als der e-HDI, bietet aber die besseren Fahrleistungen. Also doch ein guter Kauf – nicht nur auf dem Papier.

Vor- und Nachteile

  • kultivierter, kräftiger und sparsamer Dieselmotor
  • Euro-6-Einstufung
  • leicht bedienbares Schaltgetriebe mit passender Übersetzung
  • gutes Raumangebot
  • umständliches Infotainment-Menü
  • beladen nur mäßiger Federungskomfort
Technische Daten
Peugeot 308 BlueHDi 120 Allure
Grundpreis 25.450 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4253 x 1804 x 1457 mm
KofferraumvolumenVDA 420 bis 1228 l
Hubraum / Motor 1560 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 88 kW / 120 PS bei 3500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 189 km/h
0-100 km/h 10,4 s
Verbrauch 3,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Bentley Continental GT Exterieur Bentley Continental GT Klappe die Dritte
Beliebte Artikel Peugeot 308 SW 130 e-THP, Seitenansicht Peugeot 308 SW im Fahrbericht Klappe, die zweite Ford Focus Turnier, Kia Cee’d SW, Peugeot 308 SW, Skoda Octavia Combi, Frontansicht Peugeot 308 SW gegen Focus, Cee’d und Octavia 4 Kompakt-Kombis im Vergleichstest
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021 Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars
Promobil Hymer B-Klasse Modern Comfort (2019) Hymer B-Klasse Modern Comfort 1. Test des Sprinter als Basisfahrzeug Knaus Van TI auf MAN TGE (2019) Alle neuen Teilintegrierten 2019 Neue und optimierte Modelle
CARAVANING Ratgeber - Fit für die Winterpause: Richtig einwintern Ratgeber Caravan einwintern 13 Profi-Tipps fürs Winterlager Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle