auto motor und sport im neuen Design
  • 07
    Tage
  • 10
    Stunden
  • 38
    Minuten

Raeder Motorsport Golf GTI im Test

Wechselwirkung

6 Bilder

Raeder Motorsport betritt Neuland. Das VLN-Einsatzteam übt sich im Straßen-Tuning – mit reichhaltiger Erfahrung und einem überzeugenden Erstlingswerk.

Auf dem Kleinen Kurs in Hockenheim hinterlässt der Raeder-VW Golf GTI eine höchst eindrucksvolle Visitenkarte. Mit einer Zeit von 1.17,7 Minuten lässt er in

der Kompaktsportlerszene aufhorchen. Zugegeben, diese Leis-tung schafft er mit gripfreudigen Sportreifen. Aber auch darüber hinaus stellt der Raeder-Golf alle nötigen Komponenten zur Verfügung, die zur flotten Kurvenhatz beitragen: eine standfeste Bremsanlage sowie ein für die vorherrschenden Belange hervorragend sortiertes Fahrwerk.

Rein äußerlich übt sich der Raeder Motorsport-VW Golf GTI weitestgehend in Zurückhaltung. Eine andere Heckschürze, vier Endrohre und 18-Zoll-Felgen – das muss nichts heißen. Tut es aber doch.

Denn fahrdynamisch ist dieser GTI eine Wucht. Die Komposition aus hervorragend abgestimmtem Fahrwerk, stärkeren Stabilisatoren, mehr Sturz, härteren Domlagern und Sportreifen ist perfekt.

Die daraus resultierende Lenkpräzision und die Agilität verdienen Hochachtung. Trotz dieser Rennsportgene taugt der GTI auch für den Alltag.

Technische Daten
Raeder Motorsport Golf GTI
Hubraum / Motor 1984 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 191 kW / 260 PS bei 6000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 245 km/h
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell ams2618 S.44 BMW M850i xDrive Einzeltest BMW M850i xDrive Coupé im Test Wie gut ist der neue 8er wirklich?
Beliebte Artikel Porsche Cayenne Turbo, Exterieur Porsche Cayenne Turbo im Test Wie schnell ist der SUV auf der Rennstrecke? ams0119, Lamborghini Urus, Exterieur Lamborghini Urus im Test Wie viel Stier steckt im Urus?
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Toyota GR Supra A90 (2019) 2020 Ford Mustang Shelby GT500 - Muscle Car - Carbon Fiber Track Package Ford Mustang Shelby GT500 (2019) Power-Pony mit über 700 PS
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2018) Achtsitzer Korea-SUV Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Oldtimer & Youngtimer BMW 5er E34 Scheunenfund Bulgarien BMW-Scheunenfund Elf alte 5er in Bulgarien entdeckt Everytimer ETA 02 BMW 1er Cabrio Umbau Everytimer ETA 02 Retro-Cabrio auf BMW 1er-Basis
Promobil Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche