Renault Grand Espace dci 175 im Test

Fahrender Wintergarten auf vier Rädern

Renault Grand Espace dci 175, Seitenansicht Foto: Hans-Dieter Seufert 15 Bilder

Kaum sind zehn Jahre vorbei, schon bekommt der Renault Espace ein Facelift. In wie weit sich der große Franzose verbessert hat, zeigt unser Test.

Der Espace war immer vor allem: der Espace. Stets mehr eine alternative Oberklasselimousine als ein gewöhnlicher Van. Und seit mittlerweile zehn Jahren beweist die vierte Espace-Generation, dass Avantgarde überdauert. So überzeugt der enorm variable und geräumige Renault auch eine Dekade nach seinem Debüt mit seinem loftigen Raumgefühl, für das schon die großen Fensterflächen sorgen.

Renault Grand Espace mit Wintergartencockpit

Mit optionalem Panoramadach sind 7,4 Quadratmeter der Karosserie verglast. Das Cockpit wirkt wegen der gegabelten A-Säule fast wie ein kleiner Wintergarten. Inzwischen hatten wir auch lange genug Zeit, uns an die kleinen Besonderheiten der Bedienung zu gewöhnen. Und was ist dann neu? Die Front ein wenig, die Motoren etwas mehr. Um bis zu 19 Prozent sparsamer treiben die Dieseltriebwerke den Zweitonner an. Auch im Fall der stärksten Variante geschieht das nachdrücklich, aber nicht sportlich, passend zur Komfortpräferenz der Sechsgangautomatik und des weich gefederten Fahrwerks.

Besonders sparsam ist der Espace zwar nicht, besonders günstig ohnehin nie gewesen. Dafür aber einfach besonders. Also Espace, räum weiter.

Vor- und Nachteile

  • Viel Platz für bis zu sieben Passagiere
  • sehr gute Aussicht
  • eingängige Bedienung
  • gute Verarbeitung
  • energischer Motor
  • hohe Variabilität
  • Teuer
  • hoher Aufpreis für Grand (2.000 Euro)
  • durchschnittliche Bremsen
  • etwas hoher Verbrauch
Zur Startseite
Technische Daten
Renault Grand Espace dCi 175 FAP Initiale
Grundpreis 49.840 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4856 x 1894 x 1819 mm
KofferraumvolumenVDA 780 bis 3050 l
Hubraum / Motor 1995 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 127 kW / 173 PS bei 3750 U/min
Höchstgeschwindigkeit 198 km/h
0-100 km/h 11,1 s
Verbrauch 6,4 l/100 km
Testverbrauch 9,1 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hymer B MC Frankia I 890 GD Bar Alle Integrierten 2019 8 Integrierte im Check
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote