Sommerreifentest 2006

Dimension 215/55 R 16

Foto: Frank Herzog 25 Bilder

Die Tester vergaben zwei Mal die Wertung „Besonders empfehlenswert“, fünf Pneus bekamen “Empfehlenswert“. Drei wurden als bedingt empfehlenswert eingestuft und einer bildete mit „Nicht empfehlenswert“ das Schlusslicht.

Mit der zunehmenden Bedeutung des ESP haben sich die Reifentester von auto motor und sport auf neue Zeiten eingestellt. Erstmals wurden Traktions- und Handlingversuche mit aktivem und deaktiviertem ESP gefahren, wobei die angegebenen Meßwerte ohne ESP ermittelt wurden.

Die Testkandidaten:

· Good Year Hydra Grip
· Bridgestone Turanza ER 300
· Michelin Primacy HP
· Nokian Z
· Pirelli P7
· Continental Premium Contact 2
· Fulda Carat Progresso
· Kumho KU 31
· Dunlop SP Sport 01
· Falken FK 452
· Toyo Proxes CF 1

Getestet wurden die Pneus (Preise zwischen 101 und 187 Euro je Stück) mit einem VW Passat-Testwagen, sowohl auf nasser als auch trockener Fahrbahn. Das Prädikat „Besonders empfehlenswert“ erhielten Goodyear und Bridgestone. Am anderen Ende stand der zu einseitig ausgelegte Testreifen von Toyo. Die einzelnen Testbewertungen finden Sie in der Foto-Show links in den Links.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote