Sportliche gebrauchte Kleinwagen

Viel Leistung für kleines Geld

VW Polo GTI, Frontansicht Foto: Hans-Dieter Seufert 18 Bilder

Alltagstauglich, bezahlbar und schnell – das Rezept, das seit 1976 im VW Golf GTI funktioniert, wird längst auch erfolgreich eine Kategorie tiefer angewendet. Wir haben auf dem Gebrauchtmarkt sechs leistungsstarke Kleinwagen unter 10.000 Euro herausgesucht.

Sportliche Fahrleistungen zum Kleinwagen-Tarif? Das kann funktionieren – wenn unter der Haube die Topmotorisierung steckt. Bis zu 200 PS sind in diesem Segment mittlerweile keine Seltenheit mehr. Doch allein von der üppigen Leistung und vom günstigen Kaufpreis sollten sich Interessenten nicht blenden lassen: Wer die flotten Kleinen artgerecht bewegt, zahlt nicht nur mehr an der Tankstelle, sondern auch in der Werkstatt und bei der Kfz-Versicherung.

Verschleiß je nach Fahrstil

Je nach persönlichem Fahrstil müssen Besitzer mit einem höheren Verschleiß rechnen, der sich in erster Linie in abgefahrenen Reifen und abgenutzten Bremsbelägen äußert. Daher ist auf ein ausgefülltes Inspektionsheft mit eingehaltenen Wartungsintervallen ebenso zu achten wie auf die Aussagen des Vorbesitzers und die montierten Räder. Tieferlegung und 18-Zöller mögen zwar gut aussehen, stellen aber eine größere Belastung für Fahrwerk und Lenkung dar.

Inspektionen fallen bei gebrauchten Kleinwagen oft teurer aus

Wichtig: Auch die Standardinspektion an den kleinen Flitzern fällt oft teurer aus als beim Grundmodell. Grund: umfangreichere Checklisten, teurere Ersatzteile und zum Teil ungünstigere Einbauverhältnisse. Wer die höheren Unterhaltskosten jedoch nicht scheut, bekommt in dieser Klasse viel Fahrspaß fürs Geld – und meist auch zahlreiche Extras. Denn das stärkste Modell einer Baureihe kommt selten in der mageren Basisausstattung daher. So zählen beispielsweise beim Renault Clio Sport unter anderem Sportsitze mit Teilleder, Licht-, Klima- und Scheibenwischerautomatik sowie Xenonscheinwerfer zum Serienumfang.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote