So finden Sie Ihr Traumauto
Das große Gebrauchtwagen-Spezial
Präsentiert von
VW Polo GTI, Frontansicht Hans-Dieter Seufert
VW Polo GTI, Seitenansicht
VW Polo GTI, Heckansicht
Peugeot 207 RC, Frontansicht
Peugeot 207 RC, Seitenansicht 18 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Sportliche gebrauchte Kleinwagen: Viel Leistung für kleines Geld

Sportliche gebrauchte Kleinwagen Viel Leistung für kleines Geld

Inhalt von

Alltagstauglich, bezahlbar und schnell – das Rezept, das seit 1976 im VW Golf GTI funktioniert, wird längst auch erfolgreich eine Kategorie tiefer angewendet. Wir haben auf dem Gebrauchtmarkt sechs leistungsstarke Kleinwagen unter 10.000 Euro herausgesucht.

Sportliche Fahrleistungen zum Kleinwagen-Tarif? Das kann funktionieren – wenn unter der Haube die Topmotorisierung steckt. Bis zu 200 PS sind in diesem Segment mittlerweile keine Seltenheit mehr. Doch allein von der üppigen Leistung und vom günstigen Kaufpreis sollten sich Interessenten nicht blenden lassen: Wer die flotten Kleinen artgerecht bewegt, zahlt nicht nur mehr an der Tankstelle, sondern auch in der Werkstatt und bei der Kfz-Versicherung.

Verschleiß je nach Fahrstil

Je nach persönlichem Fahrstil müssen Besitzer mit einem höheren Verschleiß rechnen, der sich in erster Linie in abgefahrenen Reifen und abgenutzten Bremsbelägen äußert. Daher ist auf ein ausgefülltes Inspektionsheft mit eingehaltenen Wartungsintervallen ebenso zu achten wie auf die Aussagen des Vorbesitzers und die montierten Räder. Tieferlegung und 18-Zöller mögen zwar gut aussehen, stellen aber eine größere Belastung für Fahrwerk und Lenkung dar.

Inspektionen fallen bei gebrauchten Kleinwagen oft teurer aus

Wichtig: Auch die Standardinspektion an den kleinen Flitzern fällt oft teurer aus als beim Grundmodell. Grund: umfangreichere Checklisten, teurere Ersatzteile und zum Teil ungünstigere Einbauverhältnisse. Wer die höheren Unterhaltskosten jedoch nicht scheut, bekommt in dieser Klasse viel Fahrspaß fürs Geld – und meist auch zahlreiche Extras. Denn das stärkste Modell einer Baureihe kommt selten in der mageren Basisausstattung daher. So zählen beispielsweise beim Renault Clio Sport unter anderem Sportsitze mit Teilleder, Licht-, Klima- und Scheibenwischerautomatik sowie Xenonscheinwerfer zum Serienumfang.

Zur Startseite
VW Polo
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über VW Polo
Mehr zum Thema Gebrauchtwagen
podcast ams erklärt EP39 Gebrauchtkauf mit hoher Laufleistung
ams erklärt
„Certified Pre-Owned Program“ für Chiron und Veyron
Neuheiten
Autohero Online-Gebrauchtwagenkauf
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen