Tesla Model S P100D - Dodge Charger Hellcat - Test
Test Tesla Model S P100D vs. Dodge Charger Hellcat: Elektro-Sportwagen und V8-Muscle-Car in Hockenheim Auf der einen Seite das Vollelektro-Kraftwerk Tesla Model S P100D mit dem Saubermann-Image, auf der anderen der verruchte Dodge Charger Hellcat mit einer Brechstange von V8-Motor. Für Spannung ist also gesorgt. Ring frei für den Kampf um...

Tesla Model S gegen Dodge Charger im Test: Technische Daten

Dodge Charger SRT Hellcat Tesla Model S P100D 4x4 P
Testwagen
Baujahr ab 12/2017 07/2016 bis 08/2020
Testdatum 02/2017 02/2017
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Hubraum / Verdichtung 6166 cm³ / 9,5:1
Aufladungmax. Ladedruck Kompressor
Leistung 527 kW / 717 PS bei 6200 U/min 450 kW / 611 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 881 Nm bei 4000 U/min 967 Nm
Verbrennungsverfahren Elektro
Elektromotoren Anzahl 2
Einbauort E-Motor hinten
E-Motor Leistung 375 kW
Einbauort Motor 2 vorn
Leistung Motor 2 193 kW
max. Drehmoment Motor 2 650 Nm
Reichweite rein elektrisch 613 km
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 100,0 kWh
Batteriespannung 400 V
AufladezeitHersteller 1,8 bis 7,0 h
Systemleistung 449 kW / 611 PS
Systemdrehmoment 967 Nm
Antriebsart Hinterradantrieb Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe 1-Gang stufenloses Getriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 5039 x 1905 x 1480 mm 4970 x 1964 x 1445 mm
Radstand 3053 mm 2960 mm
Spurweitevorn / hinten 1662 / 1700 mm
Bodenfreiheit 160 mm
KofferraumvolumenVDA 894 bis 1792 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 2241 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 2128 kg 2275 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 55,4 / 44,6 % 50,3 / 49,7 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2720 kg
ZuladungHersteller 479 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl
Felgenmaterial Aluminium Aluminium
Reifenmarke / Typ Dunlop SP Sport Maxx GT Michelin Pilot Super Sport
Reifenvorn / hinten 265/30 R 22 / 295/25 R 22 245/35 R 21 / 265/35 R 21
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 2,6 s 1,7 s
0-80 km/hMesswert 3,4 s 2,4 s
0-100 km/hMesswert 4,4 s 3,2 s
0-120 km/hMesswert 5,6 s 4,3 s
0-140 km/hMesswert 6,9 s 5,6 s
0-160 km/hMesswert 8,5 s 7,4 s
0-180 km/hMesswert 10,3 s 9,8 s
0-200 km/hMesswert 12,7 s 13,0 s
Höchstgeschwindigkeit 320 km/h 250 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 1,6 / 2,3 / 3,3 / 4,4 / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 3,1 / 4,4 / 6,4 / 8,6 / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 4,7 / 6,4 / 9,4 / 12,7 / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 6,2 / 8,5 / 12,3 / 16,8 / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 35,3 m / 10,9 m/s² 38,0 m / 10,2 m/s²
100-0 km/hwarm 36,4 m / 10,6 m/s² 35,8 m / 10,8 m/s²
200-0 km/h 139,8 m / 11,0 m/s² 142,7 m / 10,8 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 63,2 km/h 65,1 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.15,2 min 1.16,3 min
Lufttemperatur 15 °C 15 °C
Asphalttemperatur 18 °C 18 °C
LuftdruckAtmosphäre 1003 mbar 1003 mbar
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Elektro
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 22,9 / 14,9 / 19,9 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 394 g/km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 17,3 / 20,4 / 18,2 l/100 km
Effizienzklasse G A+
CO 0 g/km
HC 0 g/km
NOX 0 g/km
HC + NOX 0 g/km
Partikel 0 g/km
Kosten
Testwagenpreis 85.499 € 149.370 €
Grundpreis 79.900 € 145.420 €