VW Golf GTI
VW Golf GTI im Test: Neuer GTI ein würdiger Nachfolger? Über drei Jahrzehnte ist es her, seit der Golf GTI zum Kultsportler avancierte. Nun schickt Volkswagen die sechste Generation ins Rennen um die Gunst der Käufer – schicker, stärker und mit allem gerüstet, was gut und teuer ist. Also zurück...

Einzeltest VW Golf GTI: Technische Daten

VW Golf GTI GTI
Testwagen
Baujahr 05/2009 bis 08/2012
Testdatum 02/2011
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³ / 9,6:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader (0,5 bar)
Leistung 155 kW / 210 PS bei 5300 U/min
max. Drehmoment 280 Nm bei 1700 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,36
II. 2,09
III. 1,47
IV. 1,10
V. 1,11
VI. 0,93
R. 3,99
Achsantrieb 3,09:1 / 3,09:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4213 x 1779 x 1469 mm
Radstand 2578 mm
Spurweitevorn / hinten 1533 / 1514 mm
KofferraumvolumenVDA 350 bis 1305 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1393 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1391 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 63,3 / 36,7 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1870 kg
ZuladungHersteller 477 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 690 / 1700 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,0:1 / – / –
Bremsdurchmesservorn / hinten 312 / 282 mm
Felgenmaterial Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 7,5 J x 18 / 7,5 J x 18
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Exalto
Reifenvorn / hinten 225/40 ZR 18 / 225/40 ZR 18
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 3,4 s
0-80 km/hMesswert 5,1 s
0-100 km/hMesswert 7,2 s
0-120 km/hMesswert 9,5 s
0-140 km/hMesswert 12,5 s
0-160 km/hMesswert 16,2 s
0-180 km/hMesswert 20,9 s
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,8 / 3,6 / 4,5 / – / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 5,7 / 7,3 / 9,4 / – / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 8,7 / 11,5 / 14,7 / – / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 12,1 / 16,1 / 21,4 / – / – s
80-180 km/h4./5./6./7./8. Gang 16,7 / 21,3 / – / – / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 37,1 m / 10,4 m/s²
100-0 km/hwarm 39,4 m / 9,8 m/s²
200-0 km/h 154,3 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 m 68,2 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.19,8 min
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 81 / 75 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 55 l / 753 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 10,0 / 5,8 / 7,3 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 170 g/km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt – / 22,3 / 13,1 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Kosten
Testwagenpreis 35.821 €
Grundpreis 27.700 €