Foto: Uli Jooß
9 Bilder

VW Touareg V6 TDI im Test

Sechs Wichtige

Das Geländewagen-Angebot wächst, und Touareg mit V6 TDI ist tatsächlich eine Bereicherung und eine echte Alternative zum Fünf- und Zehnzylinder-TDI sowie den durstigen Benzin-Versionen des Wolfsburger Offroaders.

VW hat seit Ende November für den Touareg eine neue Zutat im Angebot: den 225 PS starken V6 TDI. Mit diesem Dreiliter-Dieselaggregat, das auch im Phaeton Dienst tut, hat VW die richtige Mischung aus Kraft und Sparsamkeit gefunden. Er kostet ab 46.050 Euro und ist nur mit Automatik lieferbar. Er soll die Lücke zwischen dem R5 TDI (174 PS) und dem mächtigen Diesel-V10 (313 PS) schließen. Der V6 TDI V6 lässt den Geländegänger munter aus dem Stand abfahren, selbst wenn der Turbo noch nicht den vollen Druck aufgebaut hat. Der steht gefühlsmäßig knapp unterhalb von 2.000/min zur Verfügung und macht den Weg frei für 500 Newtonmeter Drehmoment, welche die Straße unter den Rädern durchschießen lassen. Der Motor erhebt seine Stimme erst bei hohen Drehzahlen mit heiserem Ton, stört aber nicht mit Vibrationen oder rauem Lauf. Erfreuliches meldet die Verbrauchsanzeige zwischen Tacho und Drehzahlmesser: im Testmittel nur 12,7 L/100 km. Die entweichen einem Auspuff mit Partikelfilter und sind Euro 4-sauber.

Geweckt werden will die Automatik, die nach nächtlichem Frost harzig wirkt. Sind ihre Innereien aber angewärmt, legt sie ohne Rucke die passende Gangstufe ein. Diesel und Gangbox sind ein so gut eingespieltes Team, dass sich die Frage aufdrängt, warum dieser V6 TDI erst jetzt im Touareg kommt.

Technische Daten

VW Touareg V6 TDI Luftfederung
Grundpreis 52.175 €
Außenmaße 4754 x 1928 x 1726 mm
Kofferraumvolumen 555 bis 1525 l
Hubraum / Motor 2967 cm³ / 6-Zylinder
Leistung 165 kW / 225 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 208 km/h
0-100 km/h 9,6 s
Verbrauch 10,9 l/100 km
Testverbrauch 12,7 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Zur Startseite
VW Touareg
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über VW Touareg