Werkstättentest Citroën

Sieben Mal die rote Karte

Foto: Reinhard Schmid

Voll daneben lagen die Citroën-Betriebe beim diesjährigen Werkstättentest von auto motor und sport. Von acht Testkandidaten wurden sieben mit "nicht empfehlenswert“ bewertet, ein Prüfling wurde als "bedingt empfehlenswert“ eingestuft.

Die Prüfer fuhren mit einem Citroën Xsara Picasso, der mit sieben Mängeln präpariert war, bei zufällig ausgewählten Betrieben in Chemnitz, Emmendingen, Köln, Offenburg, Overath, Stollberg und Stuttgart vor. Die Fehler – eine falsche Scheinwerfereinstellung, Ölverlust an der Servolenkung, zu wenig Luftdruck im Reserverad, eine ausgehängte Bremsleitung, zu großer Hebelweg an der Handbremse, ein beschädigtes Scheibenwischerblatt und eine defekte Kennzeichen-Leuchte – hätten die Mechaniker finden und beheben müssen, da sie allesamt auf der Checkliste für die große Inspektion stehen.

Kurios dabei war, dass einige Betriebe Fehler zwar entdeckt, sie aber nicht ordnungsgemäß behoben haben. Und bei einem Betrieb wurde die Checkliste vollständig abgehakt, drei Fehler wurden aber dennoch nicht erkannt.

Schon 1996 schnitten die Citroën-Werkstätten ähnlich miserabel ab. Dabei sollte Citroën doch an das Vertrauen der Kunden denken. Denn mit reinen Inspektionskosten zwischen 150,94 Euro und 437,74 Euro haben diese trotz mangelhafter Arbeitsleistung teils hohe Rechnungen zu begleichen.

Neues Heft
Top Aktuell Winterreifentest 2018, Fahrversuche Winterreifen-Test 2018 11 Winterpneus im Vergleich
Beliebte Artikel Diesel Nachrüstung SCR-Kat VW Passat EU6-Diesel-Nachrüstung im Test City-sauber dank SCR oder GPS-Software Haendlertest, ams1116 E-Mail-Händlertest 2017 Antwortet das Autohaus?
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen VLN 9 - Nürburgring - 20. Oktober 2018 Ergebnis VLN, 9. Lauf 2018 Falken siegt, Adrenalin Meister BMW Z4 M40i, Supertest, Exterieur BMW Z4 M40i im Supertest Sportwagen-Comeback des Jahres
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018
Promobil Zubehörhandel Reportage Campingfachhandel Sortiment für Wohnmobilisten Reise in Württemberg: Jagst und Kocher Jagst und Kocher entdecken Zauberhafte Zwillingsflüsse
CARAVANING Eriba Living 555 XL im Test Eriba Living 555 Xl im Test Genug Platz für die Familie Renaissance-Schloss in Detmold Caravan-Tour Ostwestfalen-Lippe Altstädte und schöne Landschaften