Wiesmann Roadster MF3
Wiesmann Roadster MF3 im Test: Schwarz Fahren mit BMW M3-Technik Ganz in Schwarz präsentiert sich der 343 PS starke Wiesmann Roadster MF3 als idealer Begleiter für Menschen, die das Besondere lieben. Der klassisch anmutende handgefertigte Zweisitzer lockt mit Hinterradantrieb, Softtop und SMG-Getriebe.

Wiesmann Roadster MF3 im Test: Technische Daten

Wiesmann MF3 Coupé 3.3
Testwagen
Baujahr 01/2010 bis 12/2013
Testdatum 02/2011
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 3246 cm³ / 11,5:1
Leistung 252 kW / 343 PS bei 7900 U/min
max. Drehmoment 365 Nm bei 4900 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,23
II. 2,53
III. 1,67
IV. 1,23
V. 1,00
VI. 0,83
Achsantrieb 3,62:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3860 x 1750 x 1160 mm
Radstand 2290 mm
Spurweitevorn / hinten 1462 / 1536 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1220 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1220 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Bremsdurchmesservorn / hinten 355 / 328 mm
Felgenmaterial Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 8,5 J x 20 / 10 J x 20
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport PS2
Reifenvorn / hinten 235/30 R 20 / 285/25 R 20
Beschleunigung
0-60 km/hMesswert 2,5 s
0-80 km/hMesswert 3,6 s
0-100 km/hMesswert 4,7 s
0-120 km/hMesswert 6,3 s
0-140 km/hMesswert 8,0 s
0-160 km/hMesswert 10,2 s
0-180 km/hMesswert 13,0 s
0-200 km/hMesswert 16,7 s
Höchstgeschwindigkeit 255 km/h
Elastizität
80-100 km/h4./5./6./7./8. Gang 2,2 / 2,9 / 4,1 / – / – s
80-120 km/h4./5./6./7./8. Gang 4,4 / 5,8 / 8,1 / – / – s
80-140 km/h4./5./6./7./8. Gang 6,6 / 8,7 / 12,4 / – / – s
80-160 km/h4./5./6./7./8. Gang 9,1 / 11,3 / 17,2 / – / – s
80-180 km/h4./5./6./7./8. Gang 12,0 / 15,6 / – / – / – s
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 34,1 m / 11,3 m/s²
100-0 km/hwarm 34,6 m / 11,2 m/s²
200-0 km/h 139,8 m / 11,0 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 m 67,6 km/h
Hockenheimring Kleiner Kurs
Rundenzeit 1.15,2 min
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 60 l / 495 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 16,2 / 8,9 / 12,1 l/100 km
Testverbrauchminimal / maximal / Durchschnitt 8,9 / 16,2 / 12,1 l/100 km
Kosten
Testwagenpreis 140.005 €
Grundpreis 140.005 €