Abt A8 Foto: Sebastian Viehmann
Abt A8
Abt A8
Abt A8
Abt Audi A8 AS8
9 Bilder

Abt Audi A8 auf dem Genfer Autosalon 2010

385 PS-Leistungskur und Bodykit für den A8

Noch mehr Chic als das Audi A8-Serienmodell möchte Tuner Abt mit dem AS8 auf dem Genfer Autosalon 2010 zeigen. 21 Zoll Felgen, phantomschwarzer Lack und eine Leistungssteigerung um 35 PS sollen in Verbindung mit einem Bodykit für einen sportlich-souveränen Auftritt sorgen.

Bereits ab Werk leistet der 4,2-Liter Turbodiesel im neuen Audi A8 350 PS und bietet ein maximales Drehmoment von 800 Newtonmeter.

Abt AS8 mit dezenter Verspoilerung

Wem dennoch nach mehr Leistung dürstet, der wird bei Tuner Abt fündig. Gezielte Eingriffe in die Motorsteuerung des Selbstzünders sollen dessen Leistung gegen einen Obulus von 3.800 Euro auf 385 PS und 880 Newtonmeter powern. Aber auch an die Optik des neuen Audi-Flaggschiffs legt Abt Hand an. Ein Spoilerkit zum Preis von 4.360 Euro mit dreiteiligem Heckspoiler, einer Frontspoilerlippe, neuen Seitenleisten und Abt-Endrohrblenden hebt den AS8 vom Serienmodell ab. Die Modifikationen sollen den A8 sportlicher, aber auch noch edler wirken lassen.

In Phantomschwarz wirkt der Abt AS8 besonders elegant

Optional füllen Abt CR-Alufelgen in 20 Zoll (750 Euro pro Stück) und 21 Zoll (890 pro Stück) die Radläufe aus. Als Lackfarbe rät Abt den Kunden zu Phantomschwarz: Damit soll der AS8 besonders elegant wirken.

Zur Startseite
Audi A8
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Audi A8
Lesen Sie auch
VW Salzgitter Batterierecycling Elektroauto Diagramm
Alternative Antriebe
Abt R8 GT R
Tuning
Mehr zum Thema Auto Salon Genf
04/2019, Koenigsegg Jesko
Neuheiten
Seat Leon Erlkönig
Neuheiten
Aston Martin RB 003
Neuheiten