Abt RS6 R auf dem Autosalon 2014 in Genf

Kraftprotz mit Zulademöglichkeit

Abt RS6-R,Genfer Autosalon, Tuning, 03/2014 Foto: Stefan Baldauf / Robert Kah 17 Bilder

Mit Änderungen an der Software im Motorsteuergerät und an der Abgasanlage steigert Audi Tuner Abt die Leistung des Audi RS6 auf 730 PS. Die Präsentation findet auf dem Genfer Autosalon 2014 statt.

Audi RS6 bekommt 730 PS

Der Sportkombi RS6 von Audi, dessen 4-Liter-V8-Biturbo-Triebwerk ab Werk 560 PS und 700 Nm Drehmoment leistet, bekommt von Abt eine geänderte Motorsoftware in Verbindung mit einer Edelstahl-Abgasanlage inklusive Sportkatalysatoren spendiert. So leistet der bei Abt RS6-R genannte Audi 730 PS und 920 Nm Drehmoment und fährt, elektronisch begrenzt, 320 km/h schnell (Serie 250 km/h, 280 km/h mit Dynamik-Paket, 305 km/h mit Dynamik-Plus-Paket). Hans-Jürgen Abt umschreibt das zusätzliche Initial wie folgt: "Das R steht für Fahrspaß wie im Rennsport, aber keineswegs für raue Manieren und ein ruppiges Fahrverhalten. Wie im zivilen Audi RS6 erhält der Kunde bei uns ein Maximum an Komfort, Luxus und Praxisnutzen."

Optische Ansage für den Abt RS6-R

Ein Bodykit bestehend aus Spiegelkappen, Kotflügeleinsätzen, einem Heckspoiler, Frontspoiler mit dunkelrotem Schwert und Lufteinlassblenden samt Flics runden das Gesamtpaket äußerlich ab. Ausgewählte Partien zeigt Abt in rotem Sichtcarbon. Im Innenraum setzt Abt durch Schriftzüge und Stickereien besondere Akzente. Schaltwippen aus Carbon und eine LED-Schaltanzeige sorgen für Rennsport-Atmosphäre. 22-Zoll-Leichtmetallfelgen mit 295/25er-Hochgeschwindgkeitsreifen und Gewindefahrwerksfedern sollen das sportliche Setup unterstützen. Das Fahrzeug ist weltweit auf 25 Stück limitiert, der Umbaupreis liegt bei rund 60.000 Euro.

Neues Heft
Top Aktuell Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich
Beliebte Artikel Audi RS6, Heckansicht Audi RS 6 Avant im Test Beruhigendes Rekordvermächtnis Ed Roths Mystericon Hot Rod Replica Hot Rod Replica wird versteigert Ed Roths durchgeknallter Mystericon
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Range Rover Evoque 2 Range Rover Evoque 2019 Drahtmodell als Teaser Ford Bronco 2020 Neuer Ford Bronco 2020 Erste Bilder vom Kult-Geländewagen
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden
Promobil Frankia M-Line I 7400 Plus (2018) Stadt Frankia M-Line I 7400 Plus Test 5-Tonner mit 2-Zimmer-Grundriss Champagne Tour de Champagne 12 schöne Stellplätze
CARAVANING Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte