Arden AR9 Range Rover

Breit gebaut, 580 PS stark

Arden Spirit Range Rover AR9 Foto: Arden 4 Bilder

Arden hat den aktuellen Range Rover umfangreich modifiziert. Die Karosserie legte dabei in der Breite, der V8-Motor in Sachen Leistung ordentlich zu.

Das Arden AR 9 Spirit Karosserie-Kit tritt mit einer komplett neu gestalteten Frontschürze mit LED-Tagfahrscheinwerfern und Edelstahlgittern in den Belüftungskanälen, Kotflügelverbreiterungen, neu gezeichneten Schwellerleisten und einer neuen Heckschürze an. Diese lässt Platz für die Vierrohr-Sportauspuffanlage und die elektrisch klappare Anhängerkupplung. Ein weiterer Blickfang sind die aus Edelstahl gefertigten Seitenschwellerrohre mit LED-Beleuchtung.

Arden AR9 mit bis zu 580 PS

Die Edelstahl-Sportauspuffanlage soll dem V8-Motor eine Mehrleistung von gut 25 PS abringen. Auf Wunsch kann sie auch mit einer Klappensteuerung ausgerüstet werden. In Verbindung mit einer Motorleistungssteigerung soll der Arden Range Rover AR9 so auf eine Gesamtleistung von 580 PS und 677 Nm kommen.

Abgerundet wird die Erscheinung des Arden AR 9 Spirit durch 22-Zoll-Felgen, die in verschiedenen Versionen zur Wahl stehen, sowie eine elektronische Tieferlegung um 25 mm für die Luftfederung. Den Innenraum des AR9 wertet Arden unter anderem mit zusätzlichem Leder, Sportpedalen und neuen Teppichen auf.

Die Leistungssteigerung wird mit rund 5.800 Euro berechnet, das komplette Optik-Paket samt Felgen und Auspuffanlage ist ab rund 25.500 Euro zu haben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Tesla Semi Truck Tesla Semi-Truck Elektro-Lkw im Polizei-Check
Beliebte Artikel 06/2014, Lumma Range Rover CLR SR Lumma Range Rover CLR SR Macht schlank und sportlich Mercedes G 500 Brabus 2019 Mercedes G-Klasse von Brabus G 500 auf 500 PS getunt
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live! Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos