Audi RS5 foliert von Fostla Tuning Foto: Fostla
Audi RS5 foliert von Fostla Tuning
Audi RS5 foliert von Fostla Tuning
Audi RS5 foliert von Fostla Tuning
11 Bilder

Audi RS5 von Fostla

Matt-Rot steht ihm gut

Mit einer Folierung in Matt-Rot und schwarzen Akzenten verpasst Fostla dem Audi RS5 einen neuen Look. Obendrein gab es eine kleine Leistungsspritze von den Niedersachsen.

Die Vorteile von Folienbeschichtungen gegenüber einer Lackierung sind für die Experten von Fostla klar: niedrigere Kosten, Dauerhaftigkeit und Waschstraßenfestigkeit, die Anerkennung von Versicherungen, der Schutz des Lacks gegen Kratzer und Steinschläge, der höhere Wiederverkaufswert der Fahrzeuge und schließlich noch die Möglichkeit, das geliebte Automobil wieder in den Originallackzustand zurückversetzen zu können. In den Genuss einer solchen Folierung kam nun auch der Audi RS5.

Audi RS5 foliert von Fostla Tuning
Auch die Scheinwerfer...

Neuer Look für 7.900 Euro

Der Audi erstrahlt in mattem Red-Chrome mit Schwarzglanz-Akzenten. Auch die Scheinwerfer und die Rückleuchten wurden entsprechend getönt. Ferner sind die Felgen in glänzendem Schwarz pulverbeschichtet und zusätzlich in Red-Chrome-Matt teilfoliert. Die Gesamtkosten für die optischen Veränderungen belaufen sich auf 7.900 Euro.

Audi RS5 wird stärker

Des Weiteren hat die Fostla-Crew, als Kooperationspartner von PP-Performance, dem RS5 noch ein Chiptuning der Stufe 2 inklusive offener Vmax und BMC-Rennfilter angedeihen lassen. Gemeinsam mit einer in Zusammenarbeit mit „Asg-Sound“ aus Gummersbach modifizierten Auspuffanlage mit Klappensteuerung durch Fernbedienung sind das Ergebnis 488 PS und 463 Nm maximales Drehmoment. Für das Motortuning werden 3.868 Euro aufgerufen.

Audi RS5 foliert von Fostla Tuning
... und die Rückleuchten wurden getönt und an die Folierung angepasst.
Zur Startseite
Audi A5
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Audi A5
Lesen Sie auch
BMW M3-Coupé Black Chrome by Fostla.de
Fostla BMW 650ix