Maybach Exelero by Khaled Alkayed Khaled Alkayed
Maybach Exelero by Khaled Alkayed
Maybach Exelero by Khaled Alkayed
Hyundai Santa Fe, Comic-Auto
Hyundai Santa Fe, Comic-Auto 24 Bilder

Autos mit Endzeit-Stimmung

8 ultra-krasse Auto-Festungen für Halloween

Sie werden nicht gerne erschreckt? Gut, dann drehen Sie den Spieß doch einfach um, und nehmen eines dieser Autos. Die sehen böse aus und sind es auch.

Eins vorweg: Von Gewaltanwendung wollen wir dringend abraten. Deshalb empfehlen wir vorbeugende Maßnahmen zur Abschreckung. Allein die Kult-Serie „The Walking Dead“ hat offenbar viele kreative Köpfe beflügelt, Autos für eine heraufziehende Zombie-Apokalypse umzubauen. Oder Sie fahren damit halt an Halloween vor.

Eine Vorreiter-Rolle nimmt hier Hyundai ein. Im Rahmen der Comic Con ließen die Koreaner via App ihre Autos von Fans zur Zombie-Abwehr umrüsten. Herausgekommen ist dabei ein Santa Fe, von dem Umstehende besser einen Respekt-Abstand wahren. Die Karosserie ist mit Klingen und Maschinengewehren gespickt. Da kommt Ihnen niemand blöd.

Maybach Exelero by Khaled Alkayed
Khaled Alkayed
Bei diesem Anblick nehmen auch hartgesottene Reißaus. Der Maybach Exelero von Khaled Alkayed sieht böse aus und ist es auch.
Hyundai Santa Fe, 10/2013, Comic-Auto
Hyundai
Ob Hyundai diese Extras auf mehrfache Anfrage ins Programm nehmen würde? Ab Werk gibt es jedenfalls noch keine Spezifikationen in diese Richtung.
Offroad-Smart fortwo von George Kosilov
George Kosilov
Eigentlich ist so ein Smart doch was ganz Süßes. Dieser nicht. Den Umbau von George Kosilov kann nichts und niemand aufhalten.

Nobel geht die Welt zugrunde

Wer selbst im Falle des Weltuntergangs Luxus nicht missen möchte, kann Horror Clowns und Co. auch in einem Maybach Exelero entgegentreten. Zumindest theoretisch, denn das 700-PS-Coupé hat der jordanische Künstler Kehled Alkayed nur als 3D-Modell entworfen. Uns gefällt die Idee aber ausgesprochen gut: Panzerung rundum, verstärkte Türen, vergittere Scheiben, optimierte Schweller und ein Hinterradkettenantrieb. An der Front ein martialischer Stoßfänger mit Blaulicht, Zusatzscheinwerfern und Seilwinde, hinter dem man den schlanken Exelero-Grill nur noch erahnen kann.

Etwas bodenständiger, ohne vollautomatische Schusswaffen, geht der Smart von George Kosilov zu Werke. Der begeisterte Schrauber aus der Ukraine hat sich den Kleinstwagen gekrallt, und ihn 36 Zentimeter nach oben gebockt. Damit nicht genug: Der Offroad-Smart verfügt über ein Vorgelegegetriebe mit Kettenantrieb – Marke Eigenbau. Dazu ein größerer Kühler und eine verstärkte Kupplung.

Extremes Abenteuermobil für die Kleine

Bran Ferren hat seiner Tochter ein Vehikel entworfen, mit dem sie problemlos auch einer ganzen Horde von Gruselgestalten entgegentreten könnte. Der Kiravan ist ein Expeditionsmobil, das auf einem Mercedes Unimog basiert und 19,3 Tonnen auf die Waage bringt. An Bord sind neben einem Forschungslabor auch eine Radaranlage, Rundum-Überwachungssysteme, und sogar eine Müllverbrennungsanlage. Dass der Kiravan auf kevlarverstärkten Spezialreifen (46 Zoll) rollt, versteht sich da fast von selbst.

Weitere schwere Geräte zur Zombie-Abwehr finden Sie in unserer Bildergalerie.

Fazit

Solche Autos haben keine Chance auf eine echte Serienproduktion – zumindest so lange die Welt nicht unterzugehen droht. Hoffen wir das es so bleibt, und betrachten die Fahrzeuge als Design-Fingerübung.

Verkehr Verkehr GMC Sierra 2500HD All Terrain X GMC Sierra 2500HD All Terrain X Fetter Diesel im Offroad-Truck

GMC bringt mit dem Sierra 2500HD All Terrain X einen für den...

Smart Fortwo
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Smart Fortwo