Audi R8 V10 B&B Automobiltechnik B&B Automobiltechnik
Audi R8 V10 B&B Automobiltechnik
Audi R8 V10 B&B Automobiltechnik
Audi R8 V10 B&B Automobiltechnik
Audi R8 V10 B&B Automobiltechnik 12 Bilder

B&B Audi R8 V10

Ein bisschen was geht immer

Der Tuner B&B Automobiltechnik bietet für den Audi R8 V10 plus drei Leistungssteigerungen an und holt aus dem Sportwagen dank neuer Abgasanlage, Luftfilter und angepasster Motorsteuerung bis zu 628 PS.

Es geht immer ein bisschen mehr. Dieser Auffassung ist auch der Tuner B&B Automobiltechnik, der sich dem aktuellen Audi R8 V10 plus angenommen hat und noch einmal kräftig an der Leistungsschraube drehten. Insgesamt werden drei Leistungssstufen für den serienmäßig 550 PS starken Allradler angeboten. In ihrer ersten Ausbaustufe soll der Audi R8 V10 plus mit 595 PS und 560 Nm Drehmoment ans Werk gehen. In der zweiten Stufe verschaffte B&B Automobiltechnik dem Ingolstädter Sportwagen weitere 15 PS und 570 Nm Drehmoment und in der dritten Stufe der Leistungssteigerung soll der V10 plus im Audi R8 dann 628 PS und 585 Nm Drehmoment an die vier Räder schicken.

Um diese Daten auf dem Prüfstand zu erreichen, spendierte B&B Automobiltechnik dem Audi R8 V10 plus einige Modifikationen. Dazu gehören beispielsweise eine Edelstahl-Rennsport-Abgasanlage mit fernbedienbarer Klappensteuerung und Luftfilter aus der hauseigenen Entwicklung. Zudem überarbeiteten die Tuner die Zünd- und Einspritzanlage, sowie die Ansaugwege und die Luftführung des Audi R8 V10 plus. Die Motorsteuerungselektronik wurde in diesem Zuge ebenfalls angepasst. Für eine bessere Straßenlage soll ein eigens angefertigtes Fahrwerk sorgen, dass den Audi R8 V10 plus zwischen 20 und 40 Millimeter tieferlegt. Neue 20 Zoll Leichtmetallfelgen mit 235er Reifen vorn und 305er Reifen an der Hinterachse gehören ebenso zum Paket.

Mit dieser Leistungsspritze sollen die 5.204 cm3 Hubraum den 1.670 Kilogramm schweren Audi R8 V10 plus in 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen – 0,3 Sekunden schneller als die Werksangabe. Den Sprint auf 200 km/h soll der überarbeitete Audi R8 V10 plus sogar in 9,6 Sekunden meistern. Als Höchstgeschwindigkeit werden 328 km/h in die Papiere eingetragen.

Sportwagen Tests Audi R8 V10 Plus, Frontansicht Audi R8 V10 Plus im Test Blitzschnell geschaltet

Dank neuem Doppelkupplungsgetriebe gehört der geliftete Audi R8 nun auch...

Audi R8
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Audi R8
Mehr zum Thema Sportwagen
Porsche 911 GT2 RS - Sportwagen - Supertest
Tests
Ferrari 488 Pista - Sportwagen - Nürburgring - Nordschleife - Supertest
Tests
BMW M5 Competition, Exterieur
Tests