B&B VW Polo R WRC Street 2.0 TSI

270 km/h im Rallye-Look

B&B VW Polo WRC Street Foto: B&B 10 Bilder

Tuner B&B aus Siegen hat den exklusiven VW Polo WRC Street derart nachgeschärft, dass der Kleinwagen bei Bedarf mit 270 km/h über die Bahn sausen könnte.

Mit 220 PS und 350 Nm Drehmoment aus einem Zweiliter-Vierzylinder-Turbobenziner ist der VW Polo WRC von Haus aus schon sehr potent. Für Leistungshungrige hat Tuner B&B dennoch ein Förderprogramm in vier Leistungstufen aufgelegt.

Bis zu 362 PS im VW Polo WRC

In der ersten Stufe werden per modifizierter Motorsteuerung der Ladedruck erhöht sowie elektronischen Einspritzkennfelder angepasst. Damit leistet der Vierzylinder dann 280 PS und 420 Nm zum Preis von 1.198 Euro und ist bis zu 255 km/h schnell. Wird zusätzlich die Luftführung der Ansaugwege verbessert, so steigt die Leistung auf 310 PS und 450 Nm. Die notwendige Investition legt auf 1.498 Euro die Höchstgeschwindigkeit auf 262 km/h zu.

Stufe 2 bringt ein in vergrößertes und querschnittoptimiertes Spezial-Abgasvorrohr sowie einen weiter erhöhten Ladedruck mit und lässt den Polo auf 326 PS und 475 Nm erstarken. Der Preis der Stufe 2 beträgt 2.995 Euro. Die Höchstgeschwindigkeit steigt auf 265 km/h.

Wer Stufe 3 zum Preis von 7.950 Euro wählt, wird mit 362 PS, 510 Nm und einer Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h belohnt. Die Umbaumaßnahmen umfassen dann eine spezielle Hochdruckbenzinpumpe sowie ein geändertes Luftansaugsystem, eine Sport-Abgasanlage einen Hochleistungsladeluftkühler und eine Spezial-Ölkühlanlage.

Ein verbessertes Fahrverhalten versprechen kürzere Fahrwerksfedern zum Preis von 248 Euro, die den Polo vorn um 20 mm und hinten um 30 mm absenken. Alternativ steht ein Gewindefahrweerk für 1.798 Euro parat, das mit neuen Stabilisatoren (498 Euro) kombiniert werden kann.

Zusätzlich im Angebot sind 4- und 6-Kolbenbremsanlagen sowie 18 Zoll-Leichtmetallfelgen, die Platz schaffen für 225/35er Pneus. Ein  Aerodynamikpaket in WRC Racing-Optik befindet sich noch in Vorbereitung. Verschieden Abgasanlagen und Schalldämpfer modifizieren den Sound des WRC. Auf Wunsch für in den WRC auch eine Autogasanlage verbaut.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote