BMW 1er M Performancepaket BMW

BMW 1er M Performance Parts

Erste Tuning-Teile für den Kompakten

Gerade erst wurde der neue 1er vorgestellt und schon gibt es die ersten Tuningteile. Mit den Performance Parts lässt sich der 1er sportlich aufwerten.

Über seine Zubehörsparte bietet BMW auch die sogenannten M Performance Parts an. Selbst für den gerade erst vorgestellten BMW 1er mit Frontantrieb finden sich schon erste Anbauteile im Zubehörkatalog. Verfügbar werden die Anbauteile aber erst kurz nach dem Marktstart des neuen 1ers Ende September 2019 sein.

Aeroparts aus Karbon

Zum Portfolio der M Performance Parts für den neuen BMW 1er zählen unter anderem rot lackierte Sport-Bremssättel mit M-Logo, genutete und perforierte innenbelüftete Bremsscheiben sowie verschiedene Aerodynamikanbauteile aus Karbon. Für die Frontschürze gibt es neue Splitter, auf das Dach lässt sich ein mächtiger Dachkantenspoiler montieren. Ebenfalls im Angebot finden sich verschiedene Flics, ein mächtiger Heckdiffusor-Einsatz, Einlagen für die Seitenschweller sowie Außenspiegelkappen.

Für den Kühlergrill gibt es einen Gittereinsatz, für die Karosserie verschiedene Dekoraufkleber. Wer will, kann seinen 1er mit verschiedenen 18 und 19 Zoll großen Leichtmetallfelgen in unterschiedlichsten Finishes ausrüsten.

Den Innenraum wertet auf Wunsch ein M Performance-Alcantara-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung oder weiteren Applikationen auf. Abgerundet wird das Angebot an M Performance Parts mit Carbon-Schaltpaddeln, anderen Fußmatten und einer Einstiegsbeleuchtung, die das M-Logo auf den Boden projiziert. Preise für die neuen Anbauteile wurden noch nicht genannt.

BMW 1er M Performancepaket
BMW 1er M Performancepaket BMW 1er M Performancepaket BMW 1er M Performancepaket BMW 1er M Performancepaket 16 Bilder
Kompakt Tuning 09/2019, B&B VW Golf GTI TCR VW-Tuning von B&B Automobiltechnik Golf GTI TCR erhält bis zu 450 PS

Ab in neue Leistungssphären: B&B kümmert sich intensiv um den heißen Golf.

BMW 1er
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über BMW 1er