BMW 6er von Lumma

Einstiegsvariante

Foto: Lumma 11 Bilder

Nachdem Lumma mit dem Breitumbau des BMW M6 in Form des CLR 600 bereits für Aufsehen gesorgt hat, bietet der schwäbische Tuner nun eine etwas schmalere Version des Bodykits an.

Der für alle BMW 6er-Modelle inklusive M6 und Cabrio erhältliche Kit mit dem Namen CLR 600 S ("S" steht für "Straße") umfasst eine dynamischer gestaltete Frontschürze mit ausgeprägten Lufteinlässen sowie Seitenschweller mit integrierten Lufteinlässen und eine Heckschürze mit Diffusor. Um den Auftrieb zu verringern, verbaut Lumma zusätzlich eine Heckspoilerabrisskante. Für den Abtransport der Abgase sorgen vier mächtige 80mm-Endrohren.

Mehr Leistung und Optikpaket für die Motoren

Auch dem Triebwerk des 6er BMWs verhilft Lumma auf Wunsch zu ungewohntem Glanz. Ein Paket aus zwei Luftsammlern sowie einem Luftfiltergehäuse, jeweils aus Karbon sowie rot beschichtete Ventildeckel sorgen für eine neue Optik unter der Haube.

Die passende Leistungssteigerung für die Modelle 630i bis 650i ist noch in Arbeit. Bereits fertig entwickelt ist ein Sportfedernsatz von H&R, der den BMW 30 mm tiefer legt.

Räder in 20 und 21 Zoll

Zusätzlich zum Fahrwerk bietet Lumma für den 6er dreiteilige 20- und 21-Zoll-Räder im Vielspeichendesign an. Sie sind hochglanzpoliert und besitzen wahlweise einen Radstern in Silber, Schwarz oder Chrom.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote