BMW M3 mit Nachrüstoptionen

Tuning und Start-Stopp für den BMW M3

BMW M3 2010 Foto: BMW 8 Bilder

Für den BMW M3 hat die M GmbH für das Frühjahr 2010 ein Competition-Paket aufgelegt. Doch nicht nur optisch soll sich der sportliche 3er von der Masse abheben - auch in Sachen Effizienz wurde nachgelegt.

So hält nun auch die Start-Stopp-Automatik aus dem BMW-Efficient-Dynamics-Modellprogramm Einzug in die 3er-Sportmodelle. Erstmals ist diese "Spritsparhilfe" beim M3 auch in Kombination mit einem Doppelkupplungsgetriebe verfügbar. Ansonsten ist die BMW-Auto Start Stop Funktion auch serienmäßig mit der Sechsgangschaltung verknüpft.

Sparsamer ins Jahr 2010: der BMW M3

Als Verbrauchseinsparpotenzial spricht BMW von bis zu acht Prozent oder 24 Gramm CO2 pro Kilometer - für M3-Limousine und -Coupé mit Siebengang M DKG sollen es 11,2 Liter auf 100 Kilometer sein. Für das Cabrio (Automatikversion) reduziert sich der Verbrauch auf 11,5 Liter/100 km. Alle Varianten des BMW M3 erfüllen künftig die Abgasnorm Euro 5.

Nachrüstoptionen und ein Competition-Paket rüsten den M3 darüber hinaus auch optisch auf. Letzteres ermöglicht eine Tieferlegung des BMW M3 um rund zehn Millimeter und beinhaltet unter anderem neue Leichtmetallfelgen in den Formaten 9x19 Zoll vorne und 10x19 Zoll an der Hinterachse. An die Fahrwerksänderung angepasst wird auch die Steuerung der elektronischen Dämpferverstellung EDC einschließlich eines speziell für das Competition Paket entwickelten Sportmodus mittels Kennfeldsteuerung. Aus dem Zubehör-Programm können optional auch ein neuer Heckspoiler und Frontschürzen-Flaps aus Carbon bestellt werden.

Weitere Frühjahrsangebote

Für den BMW X5, den BMW Z4 und die 3er-Reihe bietet die M GmbH darüber hinaus auch ein Sportpaket an. Für den BMW X5 M und den BMW X6 M wird die Auswahl an Fahrerassistenzsystemen erweitert. Beide Modelle können jetzt mit den Funktionen Side View und Speed Limit Info ausgestattet werden.

Weitere Links zum Thema Tuning

Tuning-Spezial Was Sie beim "Aufmotzen" beachten sollten
Felgen-ABC Alles zum Thema Felgen
Felgenkatalog Aktuelle Felgen im Überblick
Reifen Das große Kautschuk-Spezial
Autopflege Das große Werterhaltungs-Special
Fahrwerkstuning Zu welchem Autofahrertyp gehören Sie?
Essen Motor Show Die Tuning-Show 2009
SEMA Die US-Tuning-Show 2009
Werks-Tuning Tuning-Angebote ab Werk
Opel-Tuning Opel-Tuner in Deutschland
Miss Tuning Der aktuelle Miss Tuning-Kalender
24h-Rennen Nürburgring 24h-Rennen Nürburgring 2010
Live Abstimmung 1 Mal abgestimmt
Der neue BMW M3 - der beste aller Zeiten?
Ja, ganz eindeutig.
Nein, zu teuer.
Nein, zu komfortbetont.
Kann man nicht vergleichen.
Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Rivian R1T Rivian R1T im ersten Check Dieser Elektro-Pickup ist eine echte Wundertüte Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus
Motorsport Ferrari - Mini in F1-Designs - 2019 Mini Cooper im F1-Design Die Königsklasse im Kleinformat F1 Concept 2021 - Audi Formel 1 Concepts für 2021 Neue F1-Autos von Audi, BMW & Co.
Oberklasse Honqi L5 Chinas Staatslimousine Honqi (Red Flag) L5 V8 im Check Rote Flagge für Chinas Mächtige und Reiche Erlkönig Audi RS7 Erlkönig Audi RS7 (2019) Mit 650 PS aus einem Biturbo-V8
Anzeige
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Mercedes GLS 580 4MATIC 2019 Mercedes GLS (2019) Die neue S-Klasse unter den SUV
promobil
Außendekorfolie erneuern Tipps zur Optimierung des Reisemobils Optische Aufwertung durch Außendekorfolien Reisemobilstellplatz Geisingen Stellplatz-Tipp Baden-Württemberg Reisemobilstellplatz Geisingen
CARAVANING
Hatta Sedr Trailers Resort Luxuscamping in Dubai: Hatta Caravan Park Wüstencamping im Airstream Baumzelt Praxistest im Baumzelt Über Nacht im Tentsile Connect
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken