Mercedes AMG C 63 S von PS-Profi zu kaufen

25.000 Euro Promi-Bonus für den Benz

Mercedes AMG C 63 S Sidney Hoffmann Foto: Sidney Industries 7 Bilder

Auf der Essen Motor Show 2015 präsentierte PS-Profi Sidney Hoffmann seinen aufgemotzten Mercedes AMG C 63 S erstmals im eindrucksvollen Camouflage-Look. Nun steht der Camouflage-Benz für einen stolzen Preis im Autohaus zum Verkauf.

Der aus dem TV bekannte PS-Profi und Tuning-Experte Sidney Hoffmann ist berüchtigt für seine auffälligen Folierungen. Kein Wunder also, dass auch die extravagante Mercedes-Sportlimousine ein schickes Outfit bekommen hat – und zwar in Camouflage-Farben! Zuletzt akzentuieren goldene Felgen mit fünf Doppelspeichen den Mercedes, und passen daher zum ebenfalls mit goldenen Akzenten versehenen Außen-Design.

Auf Wunsch mit 643 PS, aber ohne Garantie

Sidney Hoffmann hatte den Mercedes bereits letztes Jahr verkauft. Für 98.888 Euro steht der Benz nun mit rund 15.000 Kilometer Laufleistungen in einem Autohaus in Hagen zum Verkauf. Als Serienfahrzeug war der aufgemotzte Schwabe ein Mercedes-AMG C 63 S Edition 1 von 2015. Laut Händler liegt der Neupreis für das Basisfahrzeug bei 117.000 Euro. Der ehemals silberfarbene AMG hat von Hoffmann zur umfangreichen Serienausstattung einige Extras bekommen: KW-Gewindefedern (ab 750 Euro), mehrteilige 20-Zoll-Schmidt-Felgen (für 6.000 Euro), ein Klappenauspuff von Friedrich Motorsport und 200-Zellen-Sportkats (ab 3.670 Euro) sowie die Camouflage-Folierung (3.000 Euro). Optional bietet Sidney Hoffmann für den Benz noch eine Leistungssteigerung auf 643 PS und 820 Nm (Serie 510 PS und 700 Nm) an. Dafür gibt’s aber keine Garantie.

25.000 Euro Promi-Bonus

Rund 15.000 Euro hat der PS-Profi für seine Tuningumbauten in den Benz investiert. Ob diese jedoch den hohen Preis rechtfertigen, der für den flotten Schwaben vom Händler verlangt wird, muss letztendlich jeder für sich selbst entscheiden. Zum Vergleich: Vom Vertragshändler gibt es die C-Klasse Limousinen mit „Edition 1 Paket“, vierstelligen Laufleistungen, Keramikbremse und mattsilbernen Lack bereits ab 75.000 Euro – das sind 25.000 Euro weniger. Ohne Tuningmaßnahmen und „Edition 1 Paket“ würde man einen C 63 S sogar noch günstiger für rund 68.000 Euro bekommen.

Neues Heft
Top Aktuell Essen Motor Show 2018 Rundgang Fette PS-Party im Pott Essen Motor Show 2018
Beliebte Artikel Mercedes C 63 AMG Coupé BS Mercedes C63 AMG Coupé BS Den Großen das Fürchten lehren Mercedes C 63 AMG Coupe Performance Package, Frontansicht, Wald, Frontscheinwerfer Mercedes C63 AMG Coupe PP Wie fährt sich die DTM-Serienversion?
Anzeige
Sportwagen Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste McLaren 720S Spider McLaren 720S Spider Supersportwagen als Cabrio
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507
Promobil Mitmachen und gewinnen 5 x Eiskratzer Sets von KUNGS Ford Nugget Plus Ford Nugget Plus im Test Campervan mit Heck-Bad
CARAVANING Mitmachen und gewinnen 5 x Eiskratzer Sets von KUNGS Campingplatz-Tipp Costa Verde Campingplatz-Tipp Portugal Orbitur-Camping Rio Alto