Cooper-Tuning

Noch mehr Mini-Power

Foto: BMW 7 Bilder

Mit einem optimierten Works-Tuning-Kit hebt Mini die Leistung des Cooper S weiter an. Premiere feiert das 210 PS-Optionspaket auf dem Auto Salon In Paris.

Um den Mini Cooper S noch spritziger zu machen hat Mini-Haustuner John Cooper Works sein Tuning-Kit nochmals überarbeitet. Ein Kompressor mit höherem Drehzahl- und Ladedruckniveau, Einspritzventile mit höherem Durchsatz, ein modifizierter Zylinderkopf, ein neu entwickeltes Luftfiltergehäuse sowie eine geänderte Motorsteuerung und eine spezielle Auspuffanlage sollen dem 1,6-Liter-Aggregat nun 210 PS und ein maximales Drehmoment von 245 Nm entlocken.

Gewonnen habe auch die Fahrleistungen des Briten. Von Null auf 100 km/h soll der Mini in nur 6,6 Sekunden stürmen, die Höchstgeschwindigkeit der Tuning-Variante liegt bei 230 km/h. Als Durchschnittsverbrauch will Mini 8,6 Liter auf 100 Kilometer ermittelt haben.

Das neue Tuning-Kit ist ab Ende September in Deutschland erhältlich und soll rund 4.400 Euro kosten. Und selbstverständlich bleibt bei dessen Einbau die volle Werksgarantie erhalten.

Noch mehr Works-Zubehör

Weiter im John Cooper Works-Angebot finden sich Tieferlegungsfedern, die den Mini um 10 Millimeter anbsenken, eine Domstrebe für den Motorraum, 18 Zoll große Leichtmetallfelgen sowie Sportsitze und weitere Anbauteile wie Lufteinlass und Interieurleisten aus Karbon.

In Vorbereitung befindet sich ein Sound-Kit für den Cooper, bestehend aus einem Luftfilter, einem Sportauspuff und einer adaptiertern Motorsteuerung, die nochmals drei PS verspricht. Ebenso bietet Cooper Works ab Endes des Jahres eine Sportbremse an, die sich durch größere Bremsscheiben an der Vorderachse mit rot lackierten Bremssätteln auszeichnen.

Neues Heft
Top Aktuell Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen
Beliebte Artikel Mini Cabrio Kleiner Schnitzer XXL Cooper Der Gigant-Mini mit Badewanne
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen sport auto-Perfektionstraining 2018, Exterieur Perfektionstraining 2018 Sicher und schnell über die Nordschleife Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik
Allrad Mercedes G 350 d Fahrbericht Hochgurgl / Timmelsjoch Winter 2018 Mercedes G 350d Fahrbericht Mit dem G im Schnee Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot
CARAVANING Weihnachtskalender 2018 Tür 19 Mitmachen und gewinnen Pfeffermühle von Peugeot Vakantiepark Delfte Hout Campingplatz-Tipp Südholland Stadtcamping im Grünen