Classic Recreations 1969 Chevrolet Camaro Sema 2015 Classic Recreations
Classic Recreations 1969 Chevrolet Camaro Sema 2015
Classic Recreations 1969 Chevrolet Camaro Sema 2015
Classic Recreations 1969 Chevrolet Camaro Sema 2015
Classic Recreations 1969 Chevrolet Camaro Sema 2015 9 Bilder

CR Camaro auf der Sema 2015

Mit 512 PS in ein neues Leben

Classic Recreations hat für die Sema einen 1969er Chevrolet Camaro mit neuer Technik und neuem Leben gefüllt. Künftig geht es im Klassiker mit 512 PS voran.

Classic Recreations aus Oklahoma hat schon mehrfach US-Klassiker mit moderner Technik zu einem zweiten Frühling verholfen. Für die Sema 2015 haben die Jungs Hand an einen 1969er Camaro gelegt. Für eine dezent modernere Optik sorgen Karosserieanbauteile von Dynacorn sowie neue Schürzen von CR selbst.

Camaro bekommt Siebenliter-V8

In den Motorraum des betagten Camaro wanderte ein moderner LS7-Small-Block-V8 aus dem GM-Regal. Mit klassischen 427 Cubicinch oder 7 Liter Hubraum presst der Sauger 512 PS und gut 610 Nm aus den Brennräumen. Kombiniert wurde der LS7 mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe. Damit der Camaro damit auch laufen kann, wurden vorne und hinten moderne Achskonstruktionen verbaut. Stopp-Power liefert eine Sechskolben-Bremsanlage aus dem Regal von Wilwood. Den Fahrbahnkontakt halten 275/35er Pneus vorn und 335/30er Walzen hinten, die auf geschmiedete 18-Zoll-Felgen gespannt wurden.

Den Innenraum des Camaro wertet Classic Recreations mit modernen Ledersportsitzen, einem neuen, angepassten Instrumentarium sowie einem Überrollkäfig und einem Sportlenkrad auf.

Verkehr Verkehr 11/2015 Chevrolet auf der Sema 2015 Chevrolet 1970 Camaro RS Chevrolet auf der Sema 2015 Macho-Trucks und Sport-Coupés

Chevrolet fährt auf der US-Tuningmesse Sema zahlreiche Sportcoupés,...

Chevrolet Camaro
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Chevrolet Camaro