DTE Systems Skoda Kodiaq

Plus 27 PS aus der Blackbox

DTE Systems Skoda Kodiaq Foto: DTE Systems

Mit einem Zusatzsteuergerät entlockt Tuner DTE Systems dem Skoda Kodiaq 2.0 TDI 27 zusätzliche PS und weitere 80 Nm Drehmoment.

Skoda bietet für den Kodiaq 5 Motorisierungen an. Bei den drei Benzinern reicht das Angebot von 125, 150 bis 180 PS, die beiden Diesel-Triebwerke verfügen über 150 und 190 PS. Für den stärksten Diesel hat DTE Systems jetzt sein eigenes Optimierungsprogramm aufgelegt.

Ein zusätzliches Motorsteuergerät entlockt dem Zweiliter-Selbstzünder zusätzlich 27 PS und 80 Nm Drehmoment. Unter dem Srich kommt der Tscheche so auf 217 PS und ein maximales Drehmoment von 480 Nm.

Ein weiteres Steuergerät beeinflusst das Ansprechverhalten des Gaspedals in vier voreingestellten Stufen. Die Reaktionszeit soll dabei um bis 10% sinken.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote