Eibach Golf GTI

Das Projekt

Foto: Eibach

Fahrwerksspezialist Eibach hat zusammen mit verschiedenen Tuningpartnern einen besonderen Golf GTI kreiert.

Für mehr Kraft unter der Haube des 2.0 TFSI-Modells sorgt eine Leistungssteigerung per Chip von Wetterauer, der den Vierzylinder auf 250 PS und 380 Nm Drehmoment pusht. Damit katapultiert sich der Eibach-GTI auf eine Höchstgschwindigkeit von 248 km/h. Zu soviel Kraft gehört natürlich auch ein entsprechendes Fahrwerk und das kommt selbstverständlich aus dem Hause Eibach. Das höhenverstellbare Gewindefahrwerke erlaubt dem Fahrer für jeden individuellen Einsatzwunsch eine optimale Abstimmung. Die Höhenverstellung variiert von 20 bis 70 Millimetern. Der Eibach Golf V GTI liegt um 35 Millimeter vorne und 40 Millimeter hinten tiefer. Den Sound zum Fahrerlebnis liefert eine Remus-Auspuffanlage aus Carbon, Aluminium, Edelstahl und Titan.

Zur sportlichen Gesamtnote tragen zudem Leichtmetallfelgen von BBS bei. Dabei rollt der GTI auf 19 Zoll großen CH-Rädern mit Reifen der Dimension 225/35.

Zur Tuner-Übersicht

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell SPERRFRIST 22.09.18 / 0:00 Uhr Techart Rolf Benz Cayenne Techart Porsche Cayenne Tuning mit Luxussofa
Beliebte Artikel Lexus CT 200h Facelift 2017 Lexus CT 200h (2017) Neuer Look an Front und Heck JE Design macht León heiß
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos